+
Lauryn Hill darf trotz Hausarrests auf Tour gehen.

Lauryn Hill darf trotz Hausarrests auf Tour

Berlin/New York - Wegen Steuerhinterziehung war Lauryn Hill unter anderem zu drei Monaten Hausarrest verurteilt worden. Doch die Auflagen werden jetzt gelockert.

Das bestätigte ihr Anwalt am Dienstag (Ortszeit) den „ABC News“: „Frau Hill hat die Erlaubnis von Richter Arleo bekommen, in den letzten sechs Wochen des Jahres zu arbeiten und auf Tour zu gehen“, heißt es in einem Statement. „Wenn sie die Tour beendet hat, wird sie den Rest ihres dreimonatigen Hausarrests absitzen.“

Die HipHop-Sängerin („Killing Me Softly“) wurde im Mai wegen Steuerhinterziehung zu drei Monaten Gefängnis und drei Monaten Hausarrest verurteilt. Ihre Freilassung aus der Haft vor wenigen Tagen feierte die Grammy-Gewinnerin mit einer neuen Single namens „Consumerism“.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schwarzenegger spielt auf Domorgel in Passau
Ein Orgelkonzert im Passauer Dom - das war schon immer ein Herzenswunsch des Action-Stars. Und dann durfte Arnold Schwarzenegger auch noch selbst ran.
Schwarzenegger spielt auf Domorgel in Passau
Jürgen Prochnow: Trump war ein guter Umzugshelfer
Nach vielen Jahren und Erfolgen in den USA ist Schauspieler Jürgen Prochnow zurück in seine Heimatstadt Berlin gezogen. Der Ausgang der US-Wahlen hat seine Entscheidung …
Jürgen Prochnow: Trump war ein guter Umzugshelfer
Salma Hayek spendet 100 000 Dollar für Erdbebenopfer
Das verheerende Erdbeben in Mexiko hat zu einer großen Welle der Solidarität geführt. Immer mehr Prominente spenden für die Opfer. Darunter auch die in Mexiko geborene …
Salma Hayek spendet 100 000 Dollar für Erdbebenopfer
Hemd rein oder raus: Wie der Mann das aktuell trägt
Rein oder raus - ob das Hemd in der Hose oder darüber getragen werden sollte, ist eine der wenigen Modefrage, die sogar männliche Modemuffel interessiert. Die Antwort …
Hemd rein oder raus: Wie der Mann das aktuell trägt

Kommentare