+
Veronica Ferres und Heiner Lauterbach im Jahr 1996. Foto: Istvan Bajzat

Lauterbach über Ferres: Sie ist ein Mädchen aus dem Leben

Berlin (dpa) - Heiner Lauterbach (62) und Veronica Ferres (50) fühlen sich nach fast 20 gemeinsamen Jahren im Filmgeschäft sehr verbunden. 

"Wir haben, wie in jeder Freundschaft, Höhen und Tiefen. Und gerade haben wir wieder eine Höhe. Ich liebe ihn, egal, was er sagt oder macht", sagte Ferres über ihren Kollegen im deutschen "People"-Magazin. "Ich mag an ihm, dass er rotzfrech ist, wenn ihm etwas stinkt, und dass er unbestechlich ist. Er hat Rückgrat, was viele heute nicht mehr haben."

Lauterbach wiederum mag an der 50-Jährigen ihre Bodenständigkeit. "Sie ist trotz dieser tollen Karriere zu jedem - und das ist für mich entscheidend -, vom Beleuchter bis zum Fahrer, richtig nett. Und das ist nicht so eine aufgesetzte Nettigkeit." Sie sei ein "Mädchen aus dem Leben" geblieben. 

Die beiden Schauspieler hatten sich 1996 bei den Dreharbeiten zur Komödie "Das Superweib" kennengelernt, in der sie ein Liebespaar spielten. Am kommenden Mittwoch (20.15 Uhr) sind sie im ARD-Film "Meister des Todes" erneut gemeinsam zu sehen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kim Kardashian postet heißes Bikinibild - ihr Kommentar dazu verärgert die Fans 
Kim Kardashian im blütenweißen Bikini vor einer Bergkulisse. Eigentlich ein Leckerbissen für ihre Fans. Wäre da nicht ihr merkwürdiger Kommentar dazu... 
Kim Kardashian postet heißes Bikinibild - ihr Kommentar dazu verärgert die Fans 
ZDF-Serien geben den Ton an
Sommerwetter in Deutschland - entsprechend gering war die Resonanz auf das Fernsehprogramm am Freitagabend. Am besten lief es noch für die ZDF-Krimiserien.
ZDF-Serien geben den Ton an
Zufall führte zum Einsatz für obdachlose Frauen
Jutta Speidel ist als Schauspielerin bekannt. Neben ihrem Beruf setzt sich die 64-Jährige für obdachlose Mütter und Kinder an. Ihr Engagement begann mit einer Autopanne.
Zufall führte zum Einsatz für obdachlose Frauen
Als Otto "Schnauze" rief - weil Udo nachts trommelte
Otto plaudert aus dem Nähkästchen: In den 70er Jahren wohnte er mit Udo Lindenberg und Marius Müller-Westernhagen zusammen. Beide hätten ihn oft nachts nicht schlafen …
Als Otto "Schnauze" rief - weil Udo nachts trommelte

Kommentare