+
Lea Seydoux hat ein Angebot für "The Gambit". Foto: Sebastien Nogier

Lea Seydoux nimmt "Gambit" ins Visier

Los Angeles (dpa) - Die französische Schauspielerin Lea Seydoux (30, "Blau ist eine warme Farbe") könnte an der Seite von Channing Tatum (35, "Magic Mike") in dem Superheldenstreifen "Gambit" mitspielen.

Dem "Hollywood Reporter" zufolge hat das Studio Twentieth Century Fox Seydoux ein entsprechendes Angebot gemacht. Der Mutant Gambit ist in den "Marvel"-Comics ein Kämpfer, der kinetische Energie manipulieren kann, um sie gegen seine Feinde einzusetzen. Der Film unter der Regie von Rupert Wyatt ("Planet der Affen: Prevolution") soll im Oktober 2016 in die US-Kinos kommen. Seydoux ist ab November als Bond-Girl in dem neuen James-Bond-Thriller "Spectre" auf der Leinwand zu sehen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Barbara Schöneberger moderiert Countdown zum ESC-Finale
Beim Finale des Eurovision Song Contest (ESC) ist Barbara Schöneberger wieder mit dabei. Lange gab es Gerüchte über ihre Moderation, doch nun scheint alles fix.
Barbara Schöneberger moderiert Countdown zum ESC-Finale
So jubelt Mama Cindy Crawford über ihren Sohn - ist das noch normal?  
Mutti ist so stolz und zeigt es auch: Cindy Crawford kann sich, wenn es um ihren Kinder geht, kaum zurück halten. Das Supermodel (51) jubelt über ihren Nachwuchs. Ist …
So jubelt Mama Cindy Crawford über ihren Sohn - ist das noch normal?  
Tausende nehmen Abschied von Cranberries-Sängerin 
Nach dem plötzlichen Tod der Cranberries-Sängerin Dolores O'Riordan haben im irischen Limerick tausende Menschen von ihr Abschied genommen.
Tausende nehmen Abschied von Cranberries-Sängerin 
Queen-Enkelin Eugenie hat sich verlobt
Bei den Royals stehen in diesem Jahr freudige Ereignisse an. Nach Prinz Harry gibt nun seine Cousine Eugenie ihre Verlobung bekannt. Beide Paare wollen in Windsor …
Queen-Enkelin Eugenie hat sich verlobt

Kommentare