+
Elfie Pertramer 1962 in dem Film Max, der Taschendieb: Sie spielte darin die Ehefrau von Heinz Rühmann

Lederhosen-Filmstar Elfie Pertramer ist tot

München - Die Kabarettistin Elfie Pertramer, unter anderem bekannt aus den berühmt-berüchtigten Lederhosen-Filmen, ist tot. Ihr Lebenswerk besteht aus weit mehr als den seichten Werken.

Sie war als Kabarettistin auf Münchner Bühnen tätig, sie wirkte in zahlreichen Heimatfilmen und Volksstücken mit und wurde an der Seite von Heinz Rühmann einem breiten Publikum bekannt: Elfie Pertramer war mit zahlreichen Talenten gesegnet und machte auch etwas daraus. Jetzt ist Elfie Pertramer tot, gestorben im Alter von 86 Jahren. Am Freitag hätte die langjährige Mitarbeiterin des Bayerischen Rundfunks ihren 87. Geburtstag feiern können.

Elfie Pertramer wuchs in einer Künstlerfamilie auf. Als Kabarettistin in den Münchner Kabaretts „Wespennest“ und „Bunter Würfel“ unternahm sie ihre ersten schauspierischen Gehversuche. Später drehte sie verschiedene Heimatfilme und stand bei etlichen Volksstücken auf der Bühne. Nach kleineren Rollen in Filmen wie Drei Männer im Schnee (1955) schaffte sie ihren schauspielerischen Durchbruch an der Seite von Heinz Rühmann. In dem Film Max der Taschendieb spielte sie 1962 die Ehefrau von Max und damit eine der Hauptrollen. Auch in den bekannten „Lausbubengeschichten“ hatte sie eine tragende Rolle inne. Später war sie überwiegend in den seichten Dirndl- und Jodlfilmen der frühen 70er Jahre zu sehen. In dem berühmten Filmgenrebegründer Liebesgrüße aus der Lederhose gab sie die Vroni.

Beim Bayerischen Rundfunk sprach sie Rollen in Hörspielen und agierte in verschiedenen Unterhaltungssendungen. Aus persönlichen Gründen zog sich Elfie Pertramer im Jahr 1971 für einige Jahre nach Sardinien zurück. Später lebte sie einige Zeit in Assisi in Italien. Dort schrieb sie auch ihre beiden Bücher. Später kehrte sie wieder in ihre Heimat nach Bayern zurück, um erneut für Hörfunk und Fernsehen zu arbeiten.

tz

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Michael Wendler: Hat er seinen Sixpack nur aufgemalt?
Kaum ein Foto, auf dem Schlagerstar Michael Wendler in letzter Zeit nicht oberkörperfrei seine Bauchmuskeln präsentiert. Allerdings gibt es Zweifel, ob der Sixpack des …
Michael Wendler: Hat er seinen Sixpack nur aufgemalt?
„Oh Happy Day“- Sänger Edwin Hawkins tot
Die Musikwelt trauert um eine Gospel-Legende Edwin Hawkins. Der Sänger ist im Alter von 74 Jahre gestorben.  
„Oh Happy Day“- Sänger Edwin Hawkins tot
Geheime Kunst-Aktion: Dieser Superstar besprayt in München eine Hauswand
Eine Hauswand in der Altstadt soll von eine Künstlerin besprüht werden - irgendwann in der Nacht. Sie nennt sich Bambi. Doch ein Münchner Galerist ist sich sicher zu …
Geheime Kunst-Aktion: Dieser Superstar besprayt in München eine Hauswand
Rätsel um Todesursache von Cranberries-Sängerin Dolores O'Riordan
Der plötzliche und unerwartete Tod von Cranberries-Sängerin Dolores O'Riordan sorgt für Spekulationen.
Rätsel um Todesursache von Cranberries-Sängerin Dolores O'Riordan

Kommentare