Stammstrecke blockiert: Ausfälle und Verzögerungen bei der S-Bahn

Stammstrecke blockiert: Ausfälle und Verzögerungen bei der S-Bahn
+
Ohne Nieten und Badges: Männer-Lederjacken machen in diesem Herbst nicht mehr auf Punk. Foto: Oliver Killig

Lederjacke für den Mann sollte nicht mehr zu punkig sein

Bei Herbstwetter werden Lederjacken für Männer zum Muss. Die coolen Kutten sollten in diesem Herbst aber nicht zu abgenutzt aussehen. Das lässt auch Kombinationsmöglichkeiten mit anderen bequemen Klamotten zu.

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Das Luxus-Segment der Modeindustrie ist oft Vorreiter für Trends, die sich dann überall durchsetzen. Im Herbst sind hier für die Männer in diesem Bereich Lederjacken angesagt, die nicht zu punkig wirken.

Das berichtet die Fachzeitschrift "Textilwirtschaft" (Ausgabe 38/2015) aus dem Handel. Dazu passten als "kongeniale Partner" ebenfalls gemütlichere und weiche Kleidungsstücke: Jogginghosen, Longsleeve und Sneaker.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kerstin Ott nach Hochzeit mit ihrer Karolina: Eine Sache ist noch ungewiss
In einem Interview hat Sängerin Kerstin Ott Details über ihre Hochzeit mit ihrer Freundin Karolina Köppen verraten. „Ein rauschendes Fest“, doch etwas fehlte.
Kerstin Ott nach Hochzeit mit ihrer Karolina: Eine Sache ist noch ungewiss
Prinzessin Alexia radelt zum Gymnasium
In den Niederlanden ist Radfahren schon lange hip. Dies gilt auch fürs Königshaus.
Prinzessin Alexia radelt zum Gymnasium
Big Ben wird saniert - Wie lange wird das Geläut verstummen?
Für die einen ist es der Herzschlag der Demokratie, für die anderen nur Glockengebimmel: Der Big Ben soll vier Jahre lang nicht schlagen. Das beschäftigt die höchsten …
Big Ben wird saniert - Wie lange wird das Geläut verstummen?
Rapper Kollegah soll satte Geldstrafe wegen Fan-Attacke zahlen
Wegen einer Attacke auf einen Fan während eines Konzerts in Leipzig soll Rapper Kollegah eine satte Geldstrafe in Höhe von 18.000 Euro zahlen.
Rapper Kollegah soll satte Geldstrafe wegen Fan-Attacke zahlen

Kommentare