+
Rihannas (Foto) Outfits begeistern nicht alle: Sängerin Mel C. zum Beispiel lehnt so viel Freizügigkeit ab.

Promi-Kritik

Mel C lehnt freizügige Kleidung von Rihanna ab

London - Ex-Spice-Girl Melanie Chisholm (40), besser bekannt als Mel C, wünscht sich etwas weniger nackte Haut bei ihren Kolleginnen im Musikgeschäft.

„Meine fünf Jahre alte Tochter liebt Rihanna. Aber sie hat keine Ahnung, wie ihr Idol aussieht, denn es gibt wenig Material von Rihanna, dass ich sie gern sehen lasse“, sagte die Britin dem Magazin „Radio Times“. „Es ist eine Schande, dass eine talentierte, erfolgreiche Frau sich so offenkundig sexualisiert ausdrückt.“ Auch die Spice Girls („Viva Forever“; „Wannabe“) trugen teilweise knappe Outfits. Doch sie hätten einfach nur hübsch aussehen wollen, als sie bauchfreie Tops getragen hätten, so Mel C. Den weiblichen Stars heute gehe es darum, sexy zu sein.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zeit im Knast: Jetzt gesteht „Schwesta Ewa“ ein schreckliches Geheimnis
Die Rapperin „Schwesta Ewa“ veröffentlichte ein Instagram-Live-Video, in dem sie endlich Klartext über die Vorwürfe der Zwangsprostitution spricht. Auch andere …
Zeit im Knast: Jetzt gesteht „Schwesta Ewa“ ein schreckliches Geheimnis
Til Schweiger - Streit um Facebook-Post geht weiter
Nur 21 Worte lang war die bissige Nachricht der Frau an Til Schweiger. Der Schauspieler hat sie öffentlich gemacht. Nun fordert die Saarländerin vor Gericht, dass der …
Til Schweiger - Streit um Facebook-Post geht weiter
"I bims" ist "Jugendwort des Jahres"
Zum zehnten Mal hat Langenscheidt das "Jugendwort des Jahres" gekürt. Diesmal wählte die Jury einen Zweiteiler, den viele Jugendliche nutzen - und auch sicher der ein …
"I bims" ist "Jugendwort des Jahres"
Fatih Akin kommt von Hamburg nicht los
Der Regisseur fühlt sich in seiner Heimatstadt tief verwurzelt. Er lasse sich gerne von anderen Städten inspirieren, im Moment von Los Angeles.
Fatih Akin kommt von Hamburg nicht los

Kommentare