+
Blumen liegen vor dem Grab von Silvia Seidel.

Schauspielerin beigesetzt

Ein leiser Abschied von Silvia Seidel

  • schließen

München - Am Ende eines allzu kurzen Lebens liegen weiße Lilien und 16 rote Rosen auf dem Betonboden vor der Urnenhalle. Es ist ein letzter Gruß an Silvia Seidel († 42).

Die Schauspielerin ist am Freitag im engsten Familienkreis auf dem Grünwalder Waldfriedhof beigesetzt worden, das berichtet die „tz“. Es ist ein Abschied in Stille: Sieben Angehörige sind zur Trauerfeier der Schauspielerin gekommen, die sich als Ballerina Anna in die Herzen der TV-Zuseher tanzte.

Der Friedhof an diesem Morgen: Zwei Gärtner pflegen Gräber. Tiefschwarz gekleidet steht die Familie kurz nach 11 Uhr neben der Urnenhalle am Waldfriedhof. Ein Pfarrer kniet nieder und geleitet Silvia Seidel zu ihrer letzten Ruhe: Der Geistliche setzt die Urne in die Wand ein – nun ist die Schauspielerin wieder mit ihre beiden Eltern Wolfgang und Hannelore vereint. Sie starben vor vielen Jahren. „Familie Seidel“ steht auf der Steinplatte, die in der hellen Backsteinwand steckt.

Silvia Seidel ist tot: Bilder aus ihrem Leben

Silvia Seidel ist tot: Bilder aus ihrem Leben

Seidels Angehörige wirken gefasst. Ein kräftiger Mann mit schütterem Haar tröstet die Frauen, nimmt sie herzlich in den Arm – es ist Seidels Halbbruder. Er scheut die Öffentlichkeit. Ihr Ex-Freund Patrick McGinley ist dagegen ein bekannter Autor – er bleibt der Trauerfeier jedoch fern, hält sich derzeit in Australien auf. Der Halb-Ire brach die Beziehung zu der Schauspielerin ab, nachdem sie mehrfach versucht hatte, sich umzubringen. Peter Falkai, Chef der Münchner Uniklinik für Psychiatrie und Psychotherapie, sagt: „Irgendwann können die Lebenspartner nicht mehr, wenn sie das viele Jahre lang mitgetragen haben. Irgendwann ist die Belastung so groß, dass es nicht mehr geht, sonst würden sie selber krank werden“, so der Psychiater zu bunte.de.

20 Minuten lang trauern die Angehörigen auf dem Waldfriedhof. Der Halbbruder schließt noch leise das Friedhofstor, bevor sie mit dem großen Multivan davonfahren.

thi

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neue Diskretion bei Chanel in Paris
Ziemlich privat geben sich die Pariser Haute-Couture-Schauen. Statt schneller, höher, weiter heißt es leiser, konzentrierter und diskreter. Vielleicht ein neuer …
Neue Diskretion bei Chanel in Paris
Oscar-Nominierungen 2017: „Toni Erdmann“ hat es geschafft
Los Angeles - Am Dienstagnachmittag wurden die Nominierungen für die diesjährige Oscar-Verleihung bekannt gegeben. Ein deutscher Film ist nominiert. „La La Land“ räumt …
Oscar-Nominierungen 2017: „Toni Erdmann“ hat es geschafft
Vaterfreuden bei Mel Gibson: Kind Nummer neun ist da
Los Angeles - Der US-amerikanisch-australische Filmregisseur Mel Gibson ist zum neunten Mal Vater geworden. Seine Lebensgefährtin Rosalind Ross habe einen kleinen Jungen …
Vaterfreuden bei Mel Gibson: Kind Nummer neun ist da
Fürst Albert unterwegs für Schutz der Ozeane
Fürst Albert von Monaco macht auf der Wassersportmesse "Boot" den Meeresschutz zum Thema.
Fürst Albert unterwegs für Schutz der Ozeane

Kommentare