+
Cosma Shiva Hagen will weniger auffallen als ihre Mutter Nina.

Leiser als Mutter Nina

Cosma Shiva Hagen will nicht zu sehr auffallen

Berlin - Schauspielerin Cosma Shiva Hagen ist nach eigenen Angaben ein eher schüchterner Mensch - und will nicht so auffallen wie ihre Mutter Nina.

„Vielleicht möchte ich leise sein, weil meine Mutter immer so laut war. Ich will nicht, dass irgendwer etwas Falsches von mir denkt - also bloß nicht zu sehr auffallen“, sagte die Tochter der schrillen Punk-Ikone Nina Hagen (60) dem Magazin „Emotion“.

Eines scheint die 33-Jährige, die mit 15 Jahren ihren ersten Film drehte, aber von ihrer Mutter geerbt zu haben: die Vielseitigkeit. Hagen war unter anderem Barbesitzerin und DJane. „Ich bin mit allem Autodidakt. Es gibt nichts, was ich gelernt hätte“, sagte die Schauspielerin („Schief gewickelt“) dem Magazin. „Ich kann nichts so richtig gut, aber dafür mache ich viel mehr als andere.“

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

"Winnetou I": Das bessere Amerika liegt im Sauerland
Im Sauerland ist Amerika noch so, wie viele Deutsche es sich wünschen. Dank Winnetou triumphiert jedes Mal das Edle und Gute. Deshalb hält man sich hier auch streng an …
"Winnetou I": Das bessere Amerika liegt im Sauerland
Willow Smith sammelt Müll auf griechischer Insel ein
Die Tochter eines Hollywood-Stars sammelt während eines Griechenland-Urlaubs Müll am Strand und belegt ihre abenteuerliche Unternehmung mit Foto-Posts. Die Follower …
Willow Smith sammelt Müll auf griechischer Insel ein
Witz über Trump-Anschlag: Johnny Depp entschuldigt sich
Nur ein "schlechter" Witz: Der Hollywood-Star hatte mit einem Spruch über ein Attentat auf US-Präsident Trump für Wirbel gesorgt. Nun rudert Depp zurück und entschuldigt …
Witz über Trump-Anschlag: Johnny Depp entschuldigt sich
Schwarzenegger und Macron sprechen über Umweltschutz
Der neue französische Präsident Emmanuel Macron hat Hollywood-Schauspieler Arnold Schwarzenegger in Paris empfangen. Bei dem Treffen ging es um Umweltthemen.
Schwarzenegger und Macron sprechen über Umweltschutz

Kommentare