+
Lena Dunham kennt den Writer's Block. Foto: Justin Lane

Lena Dunham leidet unter Schreibblockaden

New York (dpa) - Die vielfach preisgekrönte US-Autorin Lena Dunham (28) leidet häufig unter Schreibblockaden.

"Ich habe viele Tage, an denen ich das ganze Haus aufräume und die Pullover meines Hundes sortiere, aber kein einziges Wort schreibe", sagte Dunham der Deutschen Presse-Agentur in New York. Sie arbeitet unter anderem als Drehbuchautorin und hat die Erfolgsserie "Girls" geschrieben, deren Hauptdarstellerin sie auch ist. "Es gibt Tage und Wochen, wo der Gedanke daran, in die Nähe meines Computers zu gehen, dazu führt, dass ich von meinem Haus herunterspringen möchte."

Geholfen habe ihr, dass Schreiben wie einen ganz normalen Job zu behandeln. "Ich warte jetzt nicht mehr darauf, dass mich eine Muse küsst. Das macht einen großen Unterschied."

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Cannes: Diane Kruger zur besten Schauspielerin gekürt
Mit ihrer ersten großen Rolle in einer deutschen Produktion landet Schauspielerin Diane Kruger beim Filmfestival in Cannes gleich mal den Hauptgewinn. Die Freude ist …
Cannes: Diane Kruger zur besten Schauspielerin gekürt
Richard Gere stört sich nicht an seinem Alter
Er spielte den "American Gigolo" und verführte das "Pretty Woman". Trotzdem zählt für Richard Gere nur die Gegenwart.
Richard Gere stört sich nicht an seinem Alter
Pfeifkonzert gegen Helene Fischer beim DFB-Pokalfinale
Helene Fischer singt beim Pokalfinale und bekommt Pfiffe statt Applaus. War das nur ein Missverständnis der Frankfurter Fans? Oder zeigt sich da Kommerzkritik? Der DFB …
Pfeifkonzert gegen Helene Fischer beim DFB-Pokalfinale
Liam Cunningham bereitet sich auf Ende der Serie vor
De "Game of Thrones"-Star Liam Cunnigham bereitet sich auf das Leben nach der Serie vor. Angst vor ausbleibenden Rollenangeboten muss er nicht haben.
Liam Cunningham bereitet sich auf Ende der Serie vor

Kommentare