+
Lena Dunham kennt den Writer's Block. Foto: Justin Lane

Lena Dunham leidet unter Schreibblockaden

New York (dpa) - Die vielfach preisgekrönte US-Autorin Lena Dunham (28) leidet häufig unter Schreibblockaden.

"Ich habe viele Tage, an denen ich das ganze Haus aufräume und die Pullover meines Hundes sortiere, aber kein einziges Wort schreibe", sagte Dunham der Deutschen Presse-Agentur in New York. Sie arbeitet unter anderem als Drehbuchautorin und hat die Erfolgsserie "Girls" geschrieben, deren Hauptdarstellerin sie auch ist. "Es gibt Tage und Wochen, wo der Gedanke daran, in die Nähe meines Computers zu gehen, dazu führt, dass ich von meinem Haus herunterspringen möchte."

Geholfen habe ihr, dass Schreiben wie einen ganz normalen Job zu behandeln. "Ich warte jetzt nicht mehr darauf, dass mich eine Muse küsst. Das macht einen großen Unterschied."

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tschüs Shabby Chic - Kommt jetzt der Mode-Prunk?
Bei der Berliner Fashion Week wird traditionell viel Glam versprüht. Diesmal zeigt sich der Pomp auch in der Mode. Auf dem Programm standen die Schauen von Anja Gockel …
Tschüs Shabby Chic - Kommt jetzt der Mode-Prunk?
Betty White wäre gern wieder ein "Golden Girl"
Sie ist seit rund 75 Jahren im Filmgeschäft und wurde durch die Sircom "Golden Girls" weltberühmt. Abgschlossen aber hat sie das Kapitel noch nicht.
Betty White wäre gern wieder ein "Golden Girl"
So groß wird die Show von Lady Gaga beim Super Bowl 
Los Angeles - Die Halbzeitpause des Super Bowls ist jedes Jahr ein besonderes Spektakel. Dieses Jahr wird Lady Gaga die Ehre zuteil durch die Show zu führen. Was …
So groß wird die Show von Lady Gaga beim Super Bowl 
Sarah Lombardi will wieder viel Musik machen
Sarah Lombardi hat turbulente Monate hinter sich. Jetzt will sie als Sängerin wieder voll durchstarten.
Sarah Lombardi will wieder viel Musik machen

Kommentare