+
Lena holte beim Grand Prix im Jahr 2010 den ersten Platz.

Grand-Prix-Star meldet sich zurück

Neue Single von Lena

Berlin - Neben ihrem Studium zeigt sich Grand-Prix-Star Lena Meyer-Landrut nun auch wieder auf der musikalischen Bühne. Schon bald kommt ihre neue Single raus.

Wieder Star statt Studium: Lena Meyer-Landrut (21), die deutsche Grand-Prix-Gewinnerin von 2010 und Zehnte beim Eurovision Song Contest 2011, bringt ihre neue Single „Stardust“ (Sternenstaub) am 21. September in den Handel. Ein gleichnamiges Album folgt am 12. Oktober. Das Lied läuft bereits im Radio, worüber sich Lena bei Twitter freute („Stardust im Radio - oh Gott wie schnell das alles geht!“).

Lena Meyer-Landrut: Ihre Karriere, ihr Jubel, ihre Nackt-Aufnahmen

Komplett hüllenlos: Kennen Sie schon Lena Meyer-Landruts pikante Jugendsünden?

Der „B.Z. am Sonntag“ sagte sie über ihr Privatleben: „Ich habe mich in Köln verliebt. Weil da der Mensch ist, den ich liebe. Wo ich das Glück habe, dass ich ihn lieben darf.“

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Royal-Hochzeit: Tausende fordern Haus für Obdachlosenhilfe
"Sie haben bestimmt genug Toaster", schreibt der britische Komiker Russel Brand in seiner Online-Petition. Seine Forderung, Prinz Harry ein Gebäude für eine …
Royal-Hochzeit: Tausende fordern Haus für Obdachlosenhilfe
Kim Kardashian und Kanye West nennen ihre Tochter "Chicago"
Das dritte Kind von Kim Kardashian und Kanye West heißt "Chicago". Entertainerin Kardashian gab den Namen der neugeborenen Tochter auf ihrer Webseite bekannt.
Kim Kardashian und Kanye West nennen ihre Tochter "Chicago"
US-Musiker Tom Petty starb an Medikamenten-Überdosis
Eine Überdosis an Medikamenten ist die Ursache für den Tod des Musikers Tom Petty im Oktober vergangenen Jahres. Das hat der zuständige Chefpathologe nun mitgeteilt.
US-Musiker Tom Petty starb an Medikamenten-Überdosis
Oscar-Preisträgerin Dorothy Malone mit 92 Jahren gestorben
Sie war in vielen Hollywood-Filmen der 1950er und 1960er Jahre zu sehen, nun ist die Schauspielerin Dorothy Malone im Alter von 92 Jahren gestorben.
Oscar-Preisträgerin Dorothy Malone mit 92 Jahren gestorben

Kommentare