+
Lena macht beim Public Viewing des Eurovision Song Contests in Hamburg Stimmung. Foto: Daniel Bockwoldt

Lena macht lieber Sport als Party

Köln (dpa) - Lena Meyer-Landrut (24) pfeift aufs Nachtleben. Um richtig auszupowern, zieht sie Bewegung vor.

"Ich stolpere nicht auf After-Show-Partys total besoffen im VIP-Bereich herum. Ich lasse die Sau lieber beim Sport raus", sagte die Sängerin, die 2010 für Deutschland den Eurovision Song Contest gewann, der Zeitschrift "InTouch". "Das gibt mir viel mehr, als morgens um fünf aus dem Club gekrochen zu kommen."

Sie brauche "keinen Rock 'n' Roll" in ihrem Leben. Andere Dinge seien ihr viel wichtiger - etwa ihr streng gehütetes Privatleben. "Mein Freund ist für die Öffentlichkeit tabu."

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Steven Tyler ist genervt vom Musikbusiness
Seit fast 50 Jahren steht Steven Tyler auf der Bühne. Auf seine Band Aerosmith und deren Erfolg ist er stolz - doch das Drumherum im Musikbusiness geht ihm ziemlich auf …
Steven Tyler ist genervt vom Musikbusiness
Barack Obama spielt Golf in Schottland
Der ehemalige US-Präsident ist zu Besuch in Europa. Gestern nahm er am Evangelischen Kirchentag in Berlin teil, inzwischen ist er nach Schottland weitergereist. Vor …
Barack Obama spielt Golf in Schottland
Gesichtscreme auf pH-Wert der Haut abstimmen
Mit dem Alter verändert sich der Körper in vielerlei Hinsicht. Auch die Haut wandelt sich, wodurch der pH-Wert der Haut ansteigt. Dieser Veränderung kann man allerdings …
Gesichtscreme auf pH-Wert der Haut abstimmen
Ehrendoktortitel für Mark Zuckerberg - Raten Sie mal, in welchem Fach!
Vor 13 Jahren brach Mark Zuckerberg sein Informatik- und Psychologie-Studium in Harvard ab. Ein gewagter Schritt - fand damals auch seine Mutter. Jetzt bekommt er seinen …
Ehrendoktortitel für Mark Zuckerberg - Raten Sie mal, in welchem Fach!

Kommentare