+
Lena Meyer-Landrut: Auf der Bühne eine Partymaus, im Privat leben mag sie es dagegen ruhiger.

Lieber Sport als Party

Lena pfeift aufs Nachtleben

Köln - Auf der Bühne sorgt Lena Meyer-Landrut gerne für gute Stimmung, was ihr Nachtleben betrifft, lässt es die ESC-Gewinnerin von 2010 lieber ruhig angehen.

 Lena Meyer-Landrut (24) pfeift aufs Nachtleben. Um richtig auszupowern, zieht sie Bewegung vor. „Ich stolpere nicht auf After-Show-Partys total besoffen im VIP-Bereich herum. Ich lasse die Sau lieber beim Sport raus“, sagte die Sängerin, die 2010 für Deutschland den Eurovision Song Contest gewann, der Zeitschrift „InTouch“. „Das gibt mir viel mehr, als morgens um fünf aus dem Club gekrochen zu kommen.“ Sie brauche „keinen Rock 'n' Roll“ in ihrem Leben. Andere Dinge seien ihr viel wichtiger - etwa ihr streng gehütetes Privatleben. „Mein Freund ist für die Öffentlichkeit tabu.“

Schon wieder die Schweden: Zelmerlöw gewinnt ESC 2015

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 
München - Stehende Ovationen für Bruno Ganz, je zwei Preise für „Willkommen bei den Hartmanns“, „Toni Erdmann“ und „Vorwärts immer“: Beim Bayerischen Filmpreis wurden …
„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 
Uri Geller: CIA bestätigte übersinnliche Fähigkeiten
München - War sein Löffel-Verbiegen doch keine Illusion? Ein jetzt freigegebener Geheimbericht enthüllt, dass das CIA einst die paranormalen Fähigkeiten von Uri Geller …
Uri Geller: CIA bestätigte übersinnliche Fähigkeiten
Kristen Stewart schreibt über künstliche Intelligenz
Eine wissenschaftliche Veröffentlichung zu künstlicher Intelligenz sorgte für Staunen: Eine der Autorinnen ist die Schauspielerin Kristen Stewart.
Kristen Stewart schreibt über künstliche Intelligenz
Geständnis von Sarah Lombardi: Das läuft wirklich mit Michal T.
Berlin - Auf der Fashion Week verriet Sarah Lombardi, was wirklich zwischen ihr und Affäre Michal T. läuft und wie sie die aktuelle Situation zwischen sich und …
Geständnis von Sarah Lombardi: Das läuft wirklich mit Michal T.

Kommentare