Lena Meyer-Landrut Auszeit
+
Lena Meyer-Landrut postet in nächster Zeit nicht mehr so viele Selfies.

Sängerin mit Botschaft

Lena Meyer-Landrut legt unerwartete Pause ein - Fans: „Pass auf dich auf“

Hältt sich Lena Meyer-Landrut etwa an einen speziellen Neujahresvorsatz? Ihr erster Plan für 2020 ist auf den ersten Blick etwas kurios.

  • Lena Meyer-Landrut hält ihre Follower mit tollen Bildern immer auf Stand. 
  • Nun hat die Sängerin aber eine richtungsweisende Entscheidung getroffen. 
  • Ihre Fans wünschen ihr dabei sogar „Viel Glück“. 

München - Wie viele Stars begleitete auch Lena Meyer-Landrut ihre Fans auf Instagram ins Jahr 2020. Seit knapp fünf Tagen zeigt sich die Sängerin immer wieder vor wunderschöner Schnee-Kulisse und grüßt ihre Follower. In regelmäßigen Abständen zeigt sie sich mit ihrem Hund oder alleine und hält ihre Anhänger auf dem neuesten Stand. Umso mehr überrascht nun die eine Nachricht des Stars

Sie postete kürzlich drei Bilder von einem atemberaubenden Schnee-Panorama - sie selbst ist auf keinem Foto zu sehen! Die Selfie-Queen hat sich dieses Mal nicht vor die Kamera gestellt, sondern der Natur die Hauptrolle gegeben. Doch das ist nicht das Kurioseste. Mit ihrer Bildunterschrift enthüllt sie sogar ihre Pläne für 2020. 

Lena Meyer-Landrut: „Verabschiede mich hiermit ...“

Dass sie nicht auf ihren Fotos zu sehen ist, lässt sich auch an der „Like-Anzahl“ feststellen. Nur etwa die Hälfte aller „Gefällt-Mir-Angaben“ wie sonst durchschnittlich hat die ESC-Gewinnerin hier bekommen. Hat die - vielleicht - traurige Nachricht an die Follower etwas damit zu tun. Sie schreibt nämlich: „Verabschiede mich hiermit, breche auf zu nem kleinen Social Media detox“. Klingt nach einem Neujahresvorsatz, den sie wirklich umzusetzen scheint. 

Manch einer isst weniger Süßigkeiten, manch einer will mehr Sport machen und wieder der nächste verspricht weniger Alkohol zu trinken - Lena verzichtet erst einmal auf Social Media. Wie lange sie das durchziehen will, ist nicht bekannt. Den ersten Plan im neuen Jahr 2020 finden viele Fans okay und versehen das mit netten Botschaften. 

Lena Meyer-Landrut: Fans wünschen „viel Glück“

„Gönne dir die Auszeit“, „Ganz viel Glück damit“ oder „Genieße die Zeit“ heißt es in Dutzenden Kommentaren, die sich immer wiederholen. Viele Follower fragen sich auch, ob Lena (abgesehen vom Hund) ihre Zeit alleine oder mit jemandem zusammen verbringt. Eine Antwort auf die Frage wird so schnell nicht folgen, denn Lena schaut jetzt erstmal nicht mehr in die Sozialen Medien. 

Ihr Hinterteil hielt sie kürzlich in die Kamera und die Fans daraufhin aus. Auch mit emotionalen Worten an Freundin Charlotte Roche sorgte sie für Aufsehen. 

Von Lena Meyer-Landrut ist ein extraheißes Foto aus einem alten Shooting aufgetaucht. Außerdem überraschte Lena Meyer-Landrut auf der Berlinale mit einem Wahnsinns-Auftritt. Mit ihrem Outfit stahl sie allen die Show. 

ank

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Meghan Markle und Prinz Harry: Streit eskaliert nun offenbar - schwere Vorwürfe vor Gericht
Vor dem Londoner High Court kochen die Emotionen. Meghan Markle fährt gegen ihre Gegner vor Gericht schweres Geschütz auf und erhebt schlimme Vorwürfe.
Meghan Markle und Prinz Harry: Streit eskaliert nun offenbar - schwere Vorwürfe vor Gericht
Mehr als 30.000 Menschen protestieren gegen Auftritt von Xavier Naidoo in Mannheim
Wegen seiner Verschwörungstheorien hat Xavier Naidoo viele Kritiker. In einigen deutschen Städten regt sich daher Widerstand gegen die geplanten Auftritte des Sängers. …
Mehr als 30.000 Menschen protestieren gegen Auftritt von Xavier Naidoo in Mannheim
Attila Hildmann: Kopfgeld auf Anonymous-Hacker – Vegan-Koch zahlt 1.000 Euro pro Hacker-Namen
Der Streit zwischen Attila Hildmann und Anonymous Germany eskaliert seit Wochen immer weiter. Inzwischen hat der Corona-Koch schon ein Kopfgeld ausgesetzt. Die Hacker …
Attila Hildmann: Kopfgeld auf Anonymous-Hacker – Vegan-Koch zahlt 1.000 Euro pro Hacker-Namen
Irre Wende vor Hamburger Gericht: Deutschrapper Gzuz lebenslang!
Deutschrapper Gzuz muss vors Hamburger Amtsgericht. Vorwurf: Unerlaubter Waffenbesitz, versuchter Diebstahl und Körperverletzung – welche Strafe droht dem 187er?
Irre Wende vor Hamburger Gericht: Deutschrapper Gzuz lebenslang!

Kommentare