+
Lena Meyer-Landrut singt das Titellied der neuen Sesamstraße

40. Geburtstag

Neue Sesamstraße: Lena ist dabei!

Erfurt - Kurz vor dem 40-jährigen Jubiläum bekommt die deutsche Sesamstraße einen neuen Anstrich - zumindest teilweise. Mit dabei ist auch Lena Meyer-Landrut.

Die deutsche Ausgabe des Kinderfernsehen-Klassikers „Sesamstraße“ wird kurz vor ihrem 40. Geburtstag im kommenden Januar runderneuert: Lena Meyer-Landrut (21), die Grand-Prix-Siegerin von 2010, singt bald das Titellied „Wer, wie, was“ in einer groovigen Pop-Version und das bisher vor allem in den USA beliebte feuerrote kuschelige Mini-Monster Elmo fungiert als Moderator der Sendung. Premiere ist am Montag, dem 1. Oktober, um 8.00 Uhr beim KiKA, dem Kinderkanal von ARD und ZDF. Das teilte der Sender in Erfurt mit.

Im Spielehaus macht Elmo, die Figur mit dem Charakter eines Dreijährigen, gerne Quatsch - zum Beispiel mit seiner Freundin, der Schauspielerin Julia Stinshoff (37), die aus den Sat.1-Formaten „Danni Lowinski“ oder „Ladykracher“ bekannt ist. Auch wenn die „Sesamstraße“ ein neues Ambiente und einen neuen Star bekommt - Elmo wird gespielt vom Puppenspieler Martin Reinl - bleiben die anderen Promi-Puppen wie Ernie & Bert, Wolle, Pferd, Finchen, Grobi und Krümel weiterhin der Sendung erhalten.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Extremer Massenandrang bei Autogrammstunde von YouTube-Star Mike Singer - vier Menschen verletzt
Bei einer Autogrammstunde von YouTube-Star Mike Singer (17) in Wuppertal hat es am Dienstag vier Verletzte gegeben.
Extremer Massenandrang bei Autogrammstunde von YouTube-Star Mike Singer - vier Menschen verletzt
Mit diesem heißen Foto bedankt sich Sophia Thomalla für ein Weihnachtsgeschenk
Sophia Thomalla bricht gerne die Regeln. Und wie bedankt sich die 28-Jährige für ein Weihnachtsgeschenk? Sie postet ein Foto davon auf Instagram und zeigt es wirklich …
Mit diesem heißen Foto bedankt sich Sophia Thomalla für ein Weihnachtsgeschenk
Wahrsagerin mit schlimmer Prophezeiung für Prinz Harry und Meghan Markle
Für das britische Fernsehen ist es wohl das Highlight des Jahres: Die Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle am 19. Mai. Eine Wahrsagerin hat allerdings keine guten …
Wahrsagerin mit schlimmer Prophezeiung für Prinz Harry und Meghan Markle
David Harbour unterstützt Greenpeace in der Antarktis
Der Schauspieler will sich für ein riesiges Meeresschutzgebiet einsetzen - und mit den Pinguinen tanzen.
David Harbour unterstützt Greenpeace in der Antarktis

Kommentare