+
Lena Meyer-Landrut ist die deutsche Hoffnung beim Grand Prix.

Jetzt erst recht: Lena startet voll durch

Unterföhring - Lena Meyer-Landrut lässt sich nach der Veröffentlichung von Nacktfotos aus einer RTL-Sendung nicht beirren und startet vor dem Eurovision Song Contest voll durch.

Ab kommendem Montag tritt Deutschlands Grand-Prix-Hoffnung täglich in Stefan Raabs Show “TV total“ im Fernsehsender ProSieben auf. Jeweils von Montag bis Donnerstag um 23.15 Uhr singt die 18-Jährige mehrere Titel aus ihrem gerade erschienenen Debüt-Album “My Cassette Player“.

Lena nackt im Pool - als Komparsin

Lena nackt - als Komparsin im Pool

Und in der Woche vor dem großen Auftritt beim Eurovision Song Contest am 29. Mai ist Lena dann in der Sendung “TV total Oslo spezial“ direkt aus der norwegischen Hauptstadt zu sehen. Gezeigt werden soll nach Angaben des Senders alles, was Lena rund um Europas größten Musikwettbewerb erlebt.

Lena Meyer-Landrut im Porträt

Unser Star für Oslo! Lena Meyer-Landrut im Porträt

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Jennifer Lawrence hatte schlimme Castings
Immer mehr Frauen werfen US-Starproduzent Harvey Weinstein sexuelle Übergriffe vor. Doch erniedrigt wurden Frauen offenbar auch in anderen Filmstudios. Jennifer Lawrence …
Jennifer Lawrence hatte schlimme Castings
Fritz Wepper dreht wieder: „Ich will und muss arbeiten“
Der deutsche Schauspieler Fritz Wepper meldet sich zurück. Nach seiner OP und der Reha hat der 76-Jährige über seinen aktuellen Gesundheitszustand gesprochen.
Fritz Wepper dreht wieder: „Ich will und muss arbeiten“
Make-up-Utensilien mit Seife und Spüli auswaschen
Zur Gesichtspflege gehört nicht nur eine tägliche Reinigung der Haut. Wichtig ist auch, dass Make-up-Helfer wie Schwamm, Quaste oder Pinsel nach dem Benutzen gründlich …
Make-up-Utensilien mit Seife und Spüli auswaschen
Auch „Game of Thrones“-Star Lena Headey äußert Weinstein-Vorwürfe
Auch die britische Schauspielerin Lena Headey, als „Game of Thrones“-Königsmutter Cersei Lannister bekannt, spricht nun offen über angebliche sexuelle Übergriffe von …
Auch „Game of Thrones“-Star Lena Headey äußert Weinstein-Vorwürfe

Kommentare