+
Lena leiht Opel ihr Gesicht.

Lena wirbt für Opel

Rüsselsheim - Der angeschlagene Autobauer Opel hat Lena Meyer-Landrut als Werbeikone verpflichtet. Sie passe mit ihrer Jugendlichkeit und Frische bestens zur Marke, hieß es.

Lena wirbt für Opel.

Bei einem Tag der offenen Tür am Stammsitz Rüsselsheim präsentierte Verkaufschef Alain Visser die Eurovision-Siegerin am Samstag als neue “Markenbotschafterin“. Parallel wolle Opel verstärkt neue Kommunikationskanäle nutzen, etwa Social Media und im Bereich Musik und Entertainment. Die Partnerschaft mit Lena positioniere die Marke Opel in diesem Umfeld. “Lenas unkonventioneller und aufgeschlossener Charakter passt hervorragend zu uns“, sagte Visser laut einer Mitteilung. “Sie verkörpert ein neues, modernes Frauenbild. Ihre Jugendlichkeit und Frische passen perfekt zu unseren Autos.“ Wie lange Lena für Opel werben soll, wurde nicht mitgeteilt. Es hieß lediglich, ihr Engagement sei langfristig ausgelegt.

Eurovision Song Contest: Bilder vom Lena-Sieg in Oslo

Eurovision Song Contest: Bilder vom Lena-Sieg in Oslo

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Heinrich Popow steigt bei "Let's Dance" aus
Gerade noch schaffte er es knapp in die nächste Runde, jetzt muss Heinrich Popow "Let's Dance" doch verlassen. Ein anderes Tanzpaar bekommt dafür eine zweite Chance.
Heinrich Popow steigt bei "Let's Dance" aus
„Nix drin“: So böse parodiert Carolin Kebekus Bibis Flop-Song
München - Nur wenige Wochen nach der Veröffentlichung ihres Songs „How it is“ wird Bianca Heinicke noch immer mit Spott und Hohn überschüttet - diesmal tobte sich …
„Nix drin“: So böse parodiert Carolin Kebekus Bibis Flop-Song
Beth Ditto möchte unbedingt ein Baby
Ihr Leben als Rockstar ist nicht unbedingt kinderfreundlich. Trotzdem möchte Beth Ditto (35) nicht auf Nachwuchs verzichten.
Beth Ditto möchte unbedingt ein Baby
Nicole Kidman fordert mehr Unterstützung für Regisseurinnen
Im Filmgeschäft müsse sich etwas ändern, findet die Schauspielerin. Sie beklagt, dass es - wie in vielenen anderen Branchen auch - immer noch überwiegend Männer sind, …
Nicole Kidman fordert mehr Unterstützung für Regisseurinnen

Kommentare