+
Neu-Architekt Lenny Kravitz

Lenny Kravitz - Der rockende Architekt

München - Bislang kannte man ihn nur als Rock-Superstar mit Gitarren und bunten Brillen. Jetzt geht Lenny Kravitz unter die Innenarchitekten und verrät ehrgeizige Pläne.

Rock-Musiker Lenny Kravitz ist inzwischen auch als Innenarchitekt erfolgreich. “Es begann als Hobby“, erzählte er dem Magazin “GQ“. Inzwischen habe seine Firma Kravitz Design zwölf Angestellte und werde wohl 2011 erstmals einen Gewinn erzielen.

Diese Jobs hatten die Pop-Stars früher

Popstars und ihre früheren Berufe: Trucker, Tankwart, Totengräber

Kravitz hat mit seiner Firma ehrgeizige Pläne. “In zehn Jahren möchte ich eine globale Lifestyle-Marke besitzen, einen kleinen Konzern mit Hotels, einer Möbellinie und anderen Produkten“, sagte er. Musik werde dann nur noch sein Hobby sein.

ap

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kerstin Ott nach Hochzeit mit ihrer Karolina: Eine Sache ist noch ungewiss
In einem Interview hat Sängerin Kerstin Ott Details über ihre Hochzeit mit ihrer Freundin Karolina Köppen verraten. „Ein rauschendes Fest“, doch etwas fehlte.
Kerstin Ott nach Hochzeit mit ihrer Karolina: Eine Sache ist noch ungewiss
Prinzessin Alexia radelt zum Gymnasium
In den Niederlanden ist Radfahren schon lange hip. Dies gilt auch fürs Königshaus.
Prinzessin Alexia radelt zum Gymnasium
Big Ben wird saniert - Wie lange wird das Geläut verstummen?
Für die einen ist es der Herzschlag der Demokratie, für die anderen nur Glockengebimmel: Der Big Ben soll vier Jahre lang nicht schlagen. Das beschäftigt die höchsten …
Big Ben wird saniert - Wie lange wird das Geläut verstummen?
Rapper Kollegah soll satte Geldstrafe wegen Fan-Attacke zahlen
Wegen einer Attacke auf einen Fan während eines Konzerts in Leipzig soll Rapper Kollegah eine satte Geldstrafe in Höhe von 18.000 Euro zahlen.
Rapper Kollegah soll satte Geldstrafe wegen Fan-Attacke zahlen

Kommentare