+
Sänger Lenny Kravitz

Lenny Kravitz sieht sich nicht als Frauenheld

Los Angeles - Sänger Lenny Kravitz sieht sich selbst nicht als Frauenheld. “Das ist doch bloß ein Klischee. In Wahrheit bin ich nicht der Typ, der jenseits der Bühne über die Stränge schlägt." 

Das sagte der 47-Jährige der “Frankfurter Rundschau“. Lieber flüchte er in seine kleine Hütte auf den Bahamas. “Dort lebe ich im Einklang mit der Natur, fernab von allem Luxus“, fügte er hinzu. Er gehe dann angeln, ernte sein eigenes Gemüse und mache Musik. Das neue Album von Kravitz heißt “Black And White America“.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Très belle, Michelle! Schlagerstar in der Philharmonie
München - Dieser Frau verzeiht man fast alles – sogar, dass sie sich beim Bohlen-Unfug „Deutschland sucht den Superstar“ bei RTL als Jurorin verdingt. Das ist kein …
Très belle, Michelle! Schlagerstar in der Philharmonie
Berliner Karnevalszug lockt Tausende Zuschauer
Die Hochburgen mögen Köln, Mainz oder Düsseldorf sein, aber auch in Berlin weiß man, wie Karneval geht.
Berliner Karnevalszug lockt Tausende Zuschauer
Engelsflug eröffnet offiziell Karneval in Venedig
Blauer Himmel und eine schwebende Karnevalskönigin - in Venedig ist wieder Karneval, Zeit der Masken und extravaganten Kostüme.
Engelsflug eröffnet offiziell Karneval in Venedig
3. Weltmeisterschaft im Treppenlaufen
Der beste Mann läuft langsamer als im vergangenen Jahr, die schnellste Frau verbessert ihre Zeit. Eine Qual ist es allemal. Nach dem Treppenläufer-Marathon heißt es …
3. Weltmeisterschaft im Treppenlaufen

Kommentare