+
Lenny Kravitz

Lenny Kravitz spielt Marvin Gaye

New York - US-Rocksänger Lenny Kravitz (48) spielt seine erste Hauptrolle in einem Film über die letzten Jahres des R&B-Musikers Marvin Gaye.

Entsprechende Medienberichte bestätigte Kravitz Sprecherin laut US-Tageszeitung „USA Today“ am Dienstag. Regie werde der Brite Julien Temple (59) führen, hieß es. Kravitz war bisher nur in kleinen Nebenrollen auf der Leinwand zu sehen gewesen, darunter in „Die Tribute von Panem“. Marvin Gaye hatte am Ende seiner Karriere mit Depressionen und Kokain-Missbrauch zu kämpfen. Er starb 1984 kurz vor seinem 45. Geburtstag in Los Angeles. Sein Vater erschoss ihn im Streit.

dpa

Sind Sie ein Kino-Kenner? Die besten Filmzitate

Sind Sie ein Kino-Kenner? Die besten Filmzitate

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

"Winnetou I": Das bessere Amerika liegt im Sauerland
Im Sauerland ist Amerika noch so, wie viele Deutsche es sich wünschen. Dank Winnetou triumphiert jedes Mal das Edle und Gute. Deshalb hält man sich hier auch streng an …
"Winnetou I": Das bessere Amerika liegt im Sauerland
Willow Smith sammelt Müll auf griechischer Insel ein
Die Tochter eines Hollywood-Stars sammelt während eines Griechenland-Urlaubs Müll am Strand und belegt ihre abenteuerliche Unternehmung mit Foto-Posts. Die Follower …
Willow Smith sammelt Müll auf griechischer Insel ein
Witz über Trump-Anschlag: Johnny Depp entschuldigt sich
Nur ein "schlechter" Witz: Der Hollywood-Star hatte mit einem Spruch über ein Attentat auf US-Präsident Trump für Wirbel gesorgt. Nun rudert Depp zurück und entschuldigt …
Witz über Trump-Anschlag: Johnny Depp entschuldigt sich
Schwarzenegger und Macron sprechen über Umweltschutz
Der neue französische Präsident Emmanuel Macron hat Hollywood-Schauspieler Arnold Schwarzenegger in Paris empfangen. Bei dem Treffen ging es um Umweltthemen.
Schwarzenegger und Macron sprechen über Umweltschutz

Kommentare