+
Leonard Lansink und seine Frau Maren haben ganz spezielle Eheringe.

Leonard Lansink: Im Ehering ein schwarzer Diamant

Berlin - Leonard Lansink (59), seit mehr als 20 Jahren ZDF-Ermittler "Wilsberg" aus Münster, hat sich für seine Eheringe etwas Spezielles einfallen lassen.

"Ich habe in unsere Eheringe innen je einen schwarzen Diamanten einfassen lassen", sagte Lansink, im westfälischen Hamm geboren, in einem Gespräch mit der "Bild am Sonntag". "Wir sind beide aus dem Ruhrpott, da sagt man: auf Kohle geboren. Deswegen ist er da drin. Kein Mensch merkt es, aber wir wissen es."

Lansink, der am 7. Januar 60 wird, und seine 17 Jahre jüngere Maren, eine Juristin, heirateten 2011 in Berlin. Das ZDF zeigt am 2. Januar den 50. "Wilsberg"-Fall.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

So erlebten die Stars die Sonnenfinsternis
Die Sonnenfinsternis hatte Amerika am Montag fest im Griff. Auch zahlreiche Stars ließen sich das Spektakel nicht entgehen. Thomas Gottschalk will einen Gruß von Steve …
So erlebten die Stars die Sonnenfinsternis
Bill Cosby heuert Star-Anwalt an
Der US-Komiker steht wegen des Verdachts auf Vergewaltigung in mehreren Fällen vor Gericht. Anwalt Thomas Mesereau, bekannt aus prominenten Verfahren der Vergangenheit, …
Bill Cosby heuert Star-Anwalt an
Totale Sonnenfinsternis begeistert Amerika
Für eine kurze Zeit ging am Montag in einem schmalen Streifen quer durch die USA das Sonnenlicht aus. Friedlich und begeistert haben die Amerikaner ihre mit Spannung …
Totale Sonnenfinsternis begeistert Amerika
Kronprinz Frederik darf nicht in die Bar
Gleiches Recht für alle: Weil der dänische Kronprinz sich nicht ausweisen konnte, wurde er in einer Bar in Australien abgewiesen. Erst als seine Personenschützer …
Kronprinz Frederik darf nicht in die Bar

Kommentare