+
Leonard Lansink und seine Frau Maren haben ganz spezielle Eheringe.

Leonard Lansink: Im Ehering ein schwarzer Diamant

Berlin - Leonard Lansink (59), seit mehr als 20 Jahren ZDF-Ermittler "Wilsberg" aus Münster, hat sich für seine Eheringe etwas Spezielles einfallen lassen.

"Ich habe in unsere Eheringe innen je einen schwarzen Diamanten einfassen lassen", sagte Lansink, im westfälischen Hamm geboren, in einem Gespräch mit der "Bild am Sonntag". "Wir sind beide aus dem Ruhrpott, da sagt man: auf Kohle geboren. Deswegen ist er da drin. Kein Mensch merkt es, aber wir wissen es."

Lansink, der am 7. Januar 60 wird, und seine 17 Jahre jüngere Maren, eine Juristin, heirateten 2011 in Berlin. Das ZDF zeigt am 2. Januar den 50. "Wilsberg"-Fall.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Christie's versteigert Objekte aus Joop-Sammlung
Der deutsche Modemacher trennt sich von einigen Erinnerungsstücken, weil zu viele davon, den "Blick für die Zukunft" verstellten, wie er sagt.
Christie's versteigert Objekte aus Joop-Sammlung
Jérôme Boateng muss 300 000 Euro an Makler zahlen
Auf dem Platz verteidigt er weltmeisterlich. Doch vor Gericht gelang ihm das jetzt nicht: Der Fußball-Star Jérôme Boateng muss 300 000 Euro Gebühr an einen Makler zahlen.
Jérôme Boateng muss 300 000 Euro an Makler zahlen
Jennifer Lawrence hatte schlimme Castings
Immer mehr Frauen werfen US-Starproduzent Harvey Weinstein sexuelle Übergriffe vor. Doch erniedrigt wurden Frauen offenbar auch in anderen Filmstudios. Jennifer Lawrence …
Jennifer Lawrence hatte schlimme Castings
Fritz Wepper dreht wieder: „Ich will und muss arbeiten“
Der deutsche Schauspieler Fritz Wepper meldet sich zurück. Nach seiner OP und der Reha hat der 76-Jährige über seinen aktuellen Gesundheitszustand gesprochen.
Fritz Wepper dreht wieder: „Ich will und muss arbeiten“

Kommentare