+
Leonhardi DiCaprio in seiner Rolle als FBI-Gründer J. Edgar Hoover.

Leonardo DiCaprio fühlte sich bei Dreh wie seine Oma

Hamburg - Schauspieler Leonardo DiCaprio hat sich in seiner Rolle als FBI-Gründer J. Edgar Hoover wie seine Oma gefühlt. Die größte Herausforderung war für den Hollywood-Star allerdings etwas anderes:

„Das Make-up war schon eine Tortur“, sagte der 37-Jährige laut Vorabbericht vom Dienstag der Zeitschrift „Cinema“. „Aber die eigentliche Herausforderung war, wie ein Mann zu sprechen und zu handeln, der fünfzig Jahre Stress und Verantwortung auf seinen Schultern trägt.“

Die wunderschönen Ex-Freundinnen von Leonardo DiCaprio

Die wunderschönen Ex-Freundinnen von Leonardo DiCaprio

DiCaprio musste für seine Rolle um mehrere Jahrzehnte künstlich altern. Ursprünglich habe er auch an Gewicht zulegen sollen, aber die Vorbereitungszeit sei zu kurz gewesen. „Und außerdem habe ich damals einfach nicht genügend Törtchen in die Hände bekommen“, sagte der Schauspieler. Die Filmbiografie „J. Edgar“ startet am 19. Januar in den deutschen Kinos.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Margrethe II. dankt für Wärme und Mitgefühl
Der Tod ihres Mannes Prinz Henrik hat die dänische Königin und ihre Familie tief bewegt. Umso mehr habe sie sich über die große Anteilnahme der dänischen Gesellschaft …
Margrethe II. dankt für Wärme und Mitgefühl
Stretch-Stiefeletten zu langen Stoffhosen tragen
Mit dicken Winterboots ins Büro zu gehen - das kann nicht nur zu warm, sondern auch unpassend sein. Eine ideale Alternative sind Stretch-Stiefeletten. Sie verstecken …
Stretch-Stiefeletten zu langen Stoffhosen tragen
Sohn von Prinzessin Stéphanie hat sich verlobt
Monacos Fürstenfamilie kann sich auf ein Hochzeitsfest freuen: Der Sohn von Prinzessin Stéphanie, Louis Ducruet (25), will seine Freundin Marie Chevallier heiraten.
Sohn von Prinzessin Stéphanie hat sich verlobt
Fans sauer? Buh-Rufe bei Helene-Fischer-Konzert
Buh-Rufe bei einem Helene-Fischer-Konzert in Oberhausen. Die Fans waren aus einem bestimmten Grund sauer.
Fans sauer? Buh-Rufe bei Helene-Fischer-Konzert

Kommentare