+
Leonardo DiCaprio ist gerade im Kino zu sehen.

DiCaprio: "Irgendwann platzt die Bombe"

Hamburg - Leonardo DiCaprio ist gerade mit "The Wolf Of Wall Street" im Kino zu sehen. In einem Interview erklärte der Schauspieler, was er mit diesem Film erreichen will.

Hollywood-Star Leonardo DiCaprio (39) kann an dem Leben des betrügerischen Finanzgenies Jordan Belfort, den er in dem Film „The Wolf Of Wall Street“ darstellt, nichts finden. „Geld, Frauen, Drogen, Partys und Jachten - was auf den ersten Blick faszinierend wirkt, ist am Ende zerstörerisch. Irgendwann platzt die Bombe“, sagte der Schauspieler dem Magazin Gala. Den Vorwurf mancher Kritiker, die Verbrechen würden im Film bagatellisiert, kontert der Schauspieler: „Mir geht es mit dieser Rolle auch darum, Ungerechtigkeiten an den Pranger zu stellen.“

So reich sind Hollywoods Männer

So reich sind Hollywoods Männer

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Geständnis von Sarah Lombardi: Das läuft wirklich mit Michal T.
Berlin - Auf der Fashion Week verriet Sarah Lombardi, was wirklich zwischen ihr und Affäre Michal T. läuft und wie sie die aktuelle Situation zwischen sich und …
Geständnis von Sarah Lombardi: Das läuft wirklich mit Michal T.
Dschungelcamp 2017: Das war Tag 7
Sydney - Hanka hat erstmals das Dschungel-Klo genutzt. Die Dschungelprüfung war etwas blutig. Werfen Sie nochmal einen kleinen Blick auf die Höhepunkte.
Dschungelcamp 2017: Das war Tag 7
Jutta Speidel über 20 Jahre „Horizont“: „Wenn nötig, stricke ich eine Mütze“
München - Auch 20 Jahre nach seiner Gründung muss der Verein „Horizont“ obdachlosen Frauen und Kindern in München helfen - mehr denn je. Die tz traf Jutta Speidel zum …
Jutta Speidel über 20 Jahre „Horizont“: „Wenn nötig, stricke ich eine Mütze“
Drei Festnahmen nach gewaltsamem Tod von "Lambada"-Sängerin
Rio de Janeiro - Nur wenige Stunden nachdem die verkohlte Leiche von Sängerin Loalwa Braz Vieira (“Lambada“) aufgefunden wurde, gab es erste Festnahmen. Es soll ein …
Drei Festnahmen nach gewaltsamem Tod von "Lambada"-Sängerin

Kommentare