Lesbische Spiele nur Show

- London - Was viele vermuteten, hat das russische Popduo t.A.T.u. nun bestätigt: Das lesbisches Spiel, mit dem die beiden Mädchen vor rund einem Jahr die Gemüter erregten, hat t.A.T.u. nur für die Bühne inszeniert. "Wir haben genug voneinander und es ist überhaupt nicht witzig, dauernd die Lesbierin spielen zu müssen", sagte Lena Katina (19) der britschen Zeitung "Sun".

Sie und Julia Volkova (18) hatten die Darbietung von Hits wie "All The Things She Said" mit Umarmungen und Küssen gewürzt. Katina will t.A.T.u. im kommenden Frühjahr verlassen und eine eigene Karriere starten: "Ich kann es gar nicht erwarten, aus diesen Schulmädchenröcken herauszukommen, die unser Markenzeichen waren." Für Volkova werde die Trennung allerdings ein Schock werden. 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

L'Oréal-Milliardärin Liliane Bettencourt ist gestorben
Das Milliardengeschäft mit der Schönheit hat Liliane Bettencourt zur reichsten Frau der Welt gemacht. Nun ist die Erbin des Kosmetik-Konzerns L'Oréal im Alter von 94 …
L'Oréal-Milliardärin Liliane Bettencourt ist gestorben
Lebensabend als Thriller: L'Oréal-Erbin Bettencourt ist tot
Das Milliardengeschäft mit der Schönheit hat Liliane Bettencourt zur reichsten Frau der Welt gemacht. Nun ist die Erbin des Kosmetik-Konzerns L'Oréal im Alter von 94 …
Lebensabend als Thriller: L'Oréal-Erbin Bettencourt ist tot
Sängerin Mel C: Make-Up kann wie ein Panzer sein
Laut dem Ex-Spice-Girl könne Make-Up helfen, sich gesünder zu fühlen. Das sagte sie bei der Wohltätigkeitsgala Dreamball, die Geld für krebskranke Frauen sammelt.
Sängerin Mel C: Make-Up kann wie ein Panzer sein
Schwarzenegger spielt auf Domorgel in Passau
Ein Orgelkonzert im Passauer Dom - das war schon immer ein Herzenswunsch des Action-Stars. Und dann durfte Arnold Schwarzenegger auch noch selbst ran.
Schwarzenegger spielt auf Domorgel in Passau

Kommentare