+
Oliver Pocher zeigte sich bei „Let's Dance“ gerne mit verrückten Auftritten, nun kehrt der Comedian mit einem Mini-Comeback zurück. 

Nach seinem Ausscheiden in der Show 

„Let‘s Dance“: Oliver Pocher feiert Tanz-Comeback - Fans kritisieren Entscheidung von RTL 

  • schließen
  • Jennifer Lanzinger
    Jennifer Lanzinger
    schließen
  • Sonja Plagmann
    Sonja Plagmann
    schließen

Für Oliver Pocher war in der letzten Show von „Let‘s Dance“ eigentlich Schluss. Nun darf der Comedian aber doch noch einmal aufs Tanzparkett. Einige Fans kritisieren die Entscheidung. 

Update vom 24. Mai 2019: Das Mini-Comeback von Oliver Pocher bei „Let´s Dance“ schlägt hohe Wellen. Am Donnerstag gab RTL persönlich bekannt, dass der Comedian und seine Tanzpartnerin Christina Luft ihren „Magic Moment“ vor der Kamera am Freitag tanzen dürfen, obwohl vergangene Woche nicht genug Anrufer für Oliver Pocher gestimmt hatten. Eine Entscheidung, die viele Fans des 41-Jährigen freut. Unter der Bekanntmachung des TV-Senders machen viele RTL-Zuschauer jedoch ihrem Unmut Luft. Viele von ihnen kritisieren das einmalige Mini-Comeback des Comedian. Obwohl der Auftritt des Tanzpaares erst nach der offiziellen Live-Sendung übertragen wird, halten viele Zuschauer das Vorgehen für nicht gerecht. 

„Irgendwie finde ich das total unfair. Ein Thomas Rath, der gerne und gut getanzt hat, bekommt diese zusätzliche Aufmerksamkeit nicht. Aber ein Herr Pocher. Und warum?“, „Ich dachte die Sendung heißt Let's Dance und nicht die Pocher-Show“ und „Das darf ja nicht wahr sein. Unfair allen Vorgängern gegenüber“ zeigen sich einige Fans nicht begeistert. 

Am Freitagabend sorgte übrigens Evelyn Burdecki für einen Slip-Blitzer - und nicht nur das, auch ihre andere Tanz-Darbietung war mega-heiß.

Überraschung bei „Let‘s Dance“: Oliver Pocher tanzt wieder - trotz Aus in der letzten Show

Update vom 23. Mai 2019: Oliver Pocher ist am vergangenen Freitag bei „Let‘s Dance“ ausgeschieden. Bereits in der Live-Show kündigte er aber an, im Falle einer Verletzung eines anderen Kandidaten, parat zu stehen.

Nun kommt es tatsächlich in der nächsten Sendung zum Comeback des 41-jährigen Entertainers, der bald wieder Vater wird. In der RTL-Sendung „Stern TV“ am Mittwochabend sagte er: „Ich habe nach der Sendung gesagt, dass ich sehr gern noch meinen ‚Magic Moment‘ vertanzen würde. [...] Der war, als Deutschland 2014 Weltmeister wurde, mein Song ‚Schwarz und Weiß‘ im Maracanã lief und ich da vor Ort sein durfte. Und das würde ich gern vertanzen.“ Pocher weiter: „Da hat RTL gesagt: ‚Wir geben dir die Chance, diese einmalige Geschichte zu vertanzen.‘“

Auftreten wird Oliver Pocher am Freitag wieder mit seiner Tanzpartnerin Christina Luft, die mit ihren Outfits mehrmals für Gesprächsstoff in den sozialen Netzwerken sorgte. Danach muss er jedoch bis zum Finale am 14. Juni die Füße stillhalten. Erst dann sehen die TV-Zuschauer ihn sowie alle Teilnehmer der aktuellen Staffel wieder auf dem Tanzparkett.

Sie wollen wissen, wer bei „Let‘s Dance“ noch um den Titel „Dancing Star 2019“ kämpft? Wir verraten Ihnen, welche Kandidaten noch dabei sind und welche bereits raus sind.

„Let‘s Dance“-Kandidat Oliver Pocher hängt kurz vor Auftritt am Tropf - Fans besorgt

Update vom 17. Mai 2019: Nachdem sich „Let‘s Dance“-Teilnehmer Oliver Pocher (41) kürzlich auf Instagram total verändert gezeigt hatte (siehe unsere Meldung unten), schockt er jetzt seine Fans mit einem Video in seiner Instagram-Story. Darin ist zu sehen, wie der Comedian auf einer Krankenliege liegt und an einem Tropf hängt - und das nur einen Tag vor der achten „Let‘s Dance“-Live-Show am Freitagabend. Fans machen sich jetzt natürlich Sorgen: Ist sein Auftritt am Freitagabend gefährdet? 

Gegenüber RTL.de gab der werdende Papa Entwarnung: „Ich werde es überleben. Es ist nichts Dramatisches. Unter der Woche war es jetzt teilweise nicht ganz optimal. Es war halt so ein bisschen mittelmäßig und dann habe ich mir lieber mal eine Infusion geben lassen“, erklärt Oliver Pocher. Der 41-Jährige zeigte sich beeindruckt von den zahlreichen Reaktionen auf das Video. Neben vielen Freunden und Fans hätte sich beispielsweise auch Pietro Lombardi nach Pocher erkundigt. „Geht es dir gut? Kann ich dir helfen?“, habe der Sänger gefragt.

„Let's Dance“-Teilnehmer Oliver Pocher postete in seiner Instagram-Story ein Video, in dem zu sehen ist, dass er am Tropf hängt.

„Let‘s Dance“-Fans dürfen sich auf jeden Fall auf Oliver Pochers Tanzeinlage Freitag beim Discofox-Marathon freuen: „Ich werden einen Supertanz hinlegen“, so Pocher.

Erstmeldung: „Let‘s Dance“-Star Oliver Pocher postet Foto - Fans bemerken heftige Veränderung

Köln - „Oli, wie viel hast du mittlerweile abgenommen??“, fragen besorgte Fans unter Oliver Pochers (41) Instagram-Foto. Dort zeigt sich der Comedian bauchfrei in Ballerina-Haltung mit einem engen Sport-BH. „Tanzoutfits sind auch mein Leben“, schreibt er dazu. Denn nicht nur das Tanzen scheint Pocher bei „Let‘s Dance“ viel Spaß zu machen, immer wieder zeigte er sich bei seinen Auftritten auch in grotesken Kostümen

Während er zu Beginn der Show, als Britney Spears verkleidet, jedoch noch die ein oder andere Speckrolle vorweisen konnte, sieht sein aktuelles Instagram-Bild schon ganz anders aus. 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Tanzoutfits sind AUCH mein Leben!

Ein Beitrag geteilt von Oliver Pocher (@opocher) am

Oliver Pocher hat deutlich an Gewicht verloren

Den Fans fällt sofort auf, was da fehlt: „Dein Bäuchlein ist weg“, schreiben sie, oder auch: „Da ist die Plautze langsam Geschichte, soll mal wer sagen, du arbeitest nicht genauso hart wie alle anderen Teilnehmer. Ja im Gegenteil, du arbeitest härter, du hast 'n Doppeljob bei Let‘s Dance, du sorgst für den nötigen Witz und die Leichtigkeit neben strenger Tanzschritte und Urteile.“ Eine Followerin findet, es fehle nicht mehr viel, bis Oli auch am Strand eine gute Figur macht: „Noch 2 Wochen, dann hast du deine Bikinifigur.“ Bei seiner Freundin Amira Aly (26) hingegen dürfte das Bäuchlein bald wachsen, schließlich verkündete sie vor wenigen Tagen auf Instagram, schwanger zu sein.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Amira Aly (@amira_m.aly) am

Oliver Pocher sorgte kürzlich für Eklat mit einer Aussage bei „Let‘s Dance“

Oliver Pocher kassierte für seine derben Sprüche bei „Let‘s Dance“ kürzlich einen Shitstorm - indem er einen ironischen Witz machte, den nicht alle Zuschauer lustig fanden.

Bei Juror Joachim Llambi gibt es Neuigkeiten - nach der Trennung von seiner Freundin Rebecca kehrt er scheinbar zu seiner Frau zurück.

Im Fall einer tot aufgefundenen Frau am Rhein bei Rust, ermittelt nun die Polizei gegen einen Bekannten der Frau. Die 33-Jährige war Kandidatin beim „Supertalent“. 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mit passender Kleidung Problemzonen kaschieren
Je wärmer es wird, umso knapper werden die Oberteile. Nicht jede Frau kann und will aber im Sommer mit ärmellosen Tops herumlaufen. Wie lassen sich kräftige oder dünne …
Mit passender Kleidung Problemzonen kaschieren
Wo steckt Fürst Heinz? TV-Sendung vom Montag macht falsche Hoffnung
Über Jahre war Fürst Heinz im TV präsent und ließ die Zuschauer an seinem Privatleben teilhaben. Seit vergangenem Sommer ist es ruhig um ihn geworden. Grund zur Sorge?
Wo steckt Fürst Heinz? TV-Sendung vom Montag macht falsche Hoffnung
Lena Meyer-Landrut planscht ungeniert in Münchner Isar, zeigt sich nur im Handtuch - und blickt plötzlich aus dem Fenster
Ihre Tour hat Lena Meyer-Landrut nach München geführt - dort entstanden bemerkenswerte Aufnahmen im Grünen und hinter den Kulissen.
Lena Meyer-Landrut planscht ungeniert in Münchner Isar, zeigt sich nur im Handtuch - und blickt plötzlich aus dem Fenster
Wladimir Klitschko von brennender Jacht gerettet
Große Gefahr für Wladimir Klitschko und seine Familie. Im Maschinenraum ihrer gecharterten Jacht brach ein Feuer aus. Die mallorquinische Feuerwehr konnte Schlimmeres …
Wladimir Klitschko von brennender Jacht gerettet

Kommentare