+
König Willem-Alexander im Gespräch mit König Felipe und Königin Letizia. Foto: Juanjo Martin

Letzte Ehre für Sohn von Bulgariens Ex-König Simeon II.

Madrid (dpa) - Mitglieder mehrerer europäischer Königshäuser haben dem ältesten Sohn des früheren bulgarischen Königs Simeon II. die letzte Ehre erwiesen.

Der 52-jährige Fürst Kardam von Tarnowo war nach mehreren Jahren im Koma am 7. April in Madrid gestorben. An der Trauerfeier in der spanischen Hauptstadt nahmen am Montagabend unter anderem Spaniens König Felipe VI. und Königin Letizia sowie der niederländische König Willem-Alexander und seine Frau Máxima teil.

Unter den Trauergästen waren auch der frühere spanische König Juan Carlos und Königin Sofía sowie die ehemalige niederländische Monarchin Beatrix. Fürst Kardam war in Spanien aufgewachsen und hatte 2008 nördlich von Madrid einen schweren Autounfall erlitten, von dessen Folgen er sich nicht mehr erholte. Sein Vater Simeon II. hatte sich nach der Vertreibung der Königsfamilie durch die Kommunisten aus Bulgarien in Spanien niedergelassen. 

Zu der Trauerfeier erschien überraschend auch die spanische Infantin Cristina, die wegen eines Finanzskandals um ihren Mann Iñaki Urdangarin vor Gericht angeklagt ist. König Felipe VI. ging wegen der Affäre auf Distanz zu seiner Schwester. Er war zuletzt vor mehr als zweieinhalb Jahren in der Öffentlichkeit mit Cristina gesehen worden. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Nach Schlägerei in Münchner Hotel: Liam Gallagher beschuldigt Polizei ihm die Zähne gezogen zu haben
Ein echter Rockmusiker muss einiges einstecken können. Liam Gallagher wärmt jetzt eine alte Geschichte neu auf und erhebt schwere Anschuldigungen.
Nach Schlägerei in Münchner Hotel: Liam Gallagher beschuldigt Polizei ihm die Zähne gezogen zu haben
Erschreckende Bilder aufgetaucht: Ist Schauspieler Sylvester Stallone gestorben?
Derzeit kursieren einige Bilder im Netz: Einige User hatten in den sozialen Netzwerken vermeldet, dass der berühmte „Rocky“-Schauspieler Sylvester Stallone gestorben …
Erschreckende Bilder aufgetaucht: Ist Schauspieler Sylvester Stallone gestorben?
Krücken-Geheimnis gelüftet: Das steckt hinter Til Schweigers Leiden
Mehrfach war Til Schweiger (54) mit Krücken bei der Berlinale zu sehen - jetzt verriet der Schauspieler warum.
Krücken-Geheimnis gelüftet: Das steckt hinter Til Schweigers Leiden
Til Schweiger: Fühle mich mit neuem Hüftgelenk "pudelwohl"
Schauspieler Til Schweiger gibt bekannt, sich einer Hüft-OP unterzogen zu haben. Zuvor hatte er Journalisten, die ihn auf seine Krücken angesprochen hatten, mit …
Til Schweiger: Fühle mich mit neuem Hüftgelenk "pudelwohl"

Kommentare