1860 trauert um „Atom-Otto“

1860 trauert um „Atom-Otto“

Der letzte Grunzer

- New York - Hollywood-Star George Clooney (45) trauert um sein berühmtes Hängebauchschwein Max. Der 136 Kilogramm schwere Hausgenosse des "Sexiest Man Alive" wurde immerhin 18 Jahre alt.

"Er ist gerade vor einer Stunde gestorben", bestätigte Clooney der Tageszeitung "USA Today". "Er war das älteste Schwein, das die Tierärzte je gesehen hatten. Ich war ziemlich überrascht, weil es mich einen großen Teil meines Lebens begleitet hat", sagte der Schauspieler. Als Max seinen letzten Grunzer tat, war er nicht in der Stadt. "Das war ein schlechtes Jahr für meine Haustiere. Auch ein Hund, eine Bulldogge, ist dieses Jahr gestorben. Es ist wirklich seltsam, wie Tiere ein Teil der Familie werden. Es ist wirklich sehr traurig", so Clooney. Er plane aber nicht, Max zu ersetzen. "Nein, ich denke, Max hat alle meine Schweine-Bedürfnisse erfüllt."

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Sie wird mich köpfen“ - Malle-Jens postet anzügliches Bild seiner Frau
Ob dieser Beitrag wirklich nötig gewesen ist? Ballermann-Star Jens Büchner postet auf Facebook ein Bild, auf dem seine Frau nur in Unterhöschen bekleidet zu sehen ist. 
„Sie wird mich köpfen“ - Malle-Jens postet anzügliches Bild seiner Frau
Wow, ist die hübsch! Jürgen Drews‘ Tochter versucht sich als Sängerin
Jürgen Drews hat sich für seine 72 Jahre erstaunlich gut gehalten. Da ist es keine Überraschung, dass auch seine Tochter viel Attraktivität mitbekommen hat. Jetzt will …
Wow, ist die hübsch! Jürgen Drews‘ Tochter versucht sich als Sängerin
Til Schweiger gewinnt Streit um Facebook-Eintrag
Sieg auf ganzer Linie. Til Schweiger muss eine Auseinandersetzung mit einer Frau bei Facebook nicht löschen. Die Richter erklären, warum der umstrittene Eintrag nicht …
Til Schweiger gewinnt Streit um Facebook-Eintrag
Kronprinzessin Mette-Marit leidet an Schwindel
Bis zum Ende der Woche hat die norwegische Kronprinzessin alle Termine angesagt. Sie leidet an dem Lagerungsschwindel. Die Erkrankung gilt zwar als durchaus harmlos, ist …
Kronprinzessin Mette-Marit leidet an Schwindel

Kommentare