Der letzte Grunzer

- New York - Hollywood-Star George Clooney (45) trauert um sein berühmtes Hängebauchschwein Max. Der 136 Kilogramm schwere Hausgenosse des "Sexiest Man Alive" wurde immerhin 18 Jahre alt.

"Er ist gerade vor einer Stunde gestorben", bestätigte Clooney der Tageszeitung "USA Today". "Er war das älteste Schwein, das die Tierärzte je gesehen hatten. Ich war ziemlich überrascht, weil es mich einen großen Teil meines Lebens begleitet hat", sagte der Schauspieler. Als Max seinen letzten Grunzer tat, war er nicht in der Stadt. "Das war ein schlechtes Jahr für meine Haustiere. Auch ein Hund, eine Bulldogge, ist dieses Jahr gestorben. Es ist wirklich seltsam, wie Tiere ein Teil der Familie werden. Es ist wirklich sehr traurig", so Clooney. Er plane aber nicht, Max zu ersetzen. "Nein, ich denke, Max hat alle meine Schweine-Bedürfnisse erfüllt."

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nicht alle Fans verstehen, was Madonna mit diesem Foto bezweckt
Madonna hat offenbar eine wichtige Botschaft verbreiten wollen, die manche ihrer Fans missverstanden haben - und sich jetzt entsprechend darüber aufregen. Alles begann …
Nicht alle Fans verstehen, was Madonna mit diesem Foto bezweckt
Roger Moore ist tot: James-Bond-Darsteller an Krebs gestorben
Trauer um eine James-Bond-Legende: Roger Moore ist tot: Der britische Schauspieler ist nach Angaben seiner Familie mit 89 Jahren an Krebs gestorben.
Roger Moore ist tot: James-Bond-Darsteller an Krebs gestorben
Nach dem Anschlag: So bestürzt reagierte Ariana Grande
Manchester - Nach dem Terroranschlag während ihrem Konzert in der Manchester Arena zeigt sich die Popsängerin Ariana Grande tief getroffen - und trifft eine …
Nach dem Anschlag: So bestürzt reagierte Ariana Grande
Schock vorm GNTM-Finale! Heidi Klum im Krankenhaus
Nur wenige Tage vor dem GNTM-Finale 2017 bestätigt Heidi Klum eine bestürzende Nachricht: Die Model-Mama musste ins Krankenhaus. Ist ihre Gesundheit ernsthaft in Gefahr?
Schock vorm GNTM-Finale! Heidi Klum im Krankenhaus

Kommentare