Lichtfestival in Prag

Prag (dpa) - Das Lichtfestival "Signal" lässt die Moldaumetropole Prag in ungewohnten Farben erstrahlen. Noch bis Sonntag (19.10.) erwecken Videoprojektionen nach Einbruch der Dunkelheit die Fassaden historischer Sehenswürdigkeiten zum Leben.

An knapp 30 Standorten können Besucher die sogenannten Video-Mappings - eines sogar in 3D - und kreative Lichtinstallationen entdecken. Mit mehr als neun Tonnen ein wahres Schwergewicht ist dabei das Projekt "Large Pendulum Wave" des niederländischen Künstlers Ivo Schoofs. Die australische Gruppe "The Electric Canvas" hat schon das berühmte Opernhaus in Sydney zum Leuchten gebracht - diesmal üben sie sich an der Prager Stadtbücherei. Im Vorjahr sahen sich Zehntausende das erste Signal-Festival in der "Goldenen Stadt" an.

Festival

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wie viele Parfüms kann man hintereinander testen?
Die menschliche Nase ermüdet bei der Parfüm-Probe schnell. Damit Verbraucher weiterhin den richtigen Riecher haben, sollten nicht zu viele ähnliche Düfte hintereinander …
Wie viele Parfüms kann man hintereinander testen?
Cannes: Diane Kruger zur besten Schauspielerin gekürt
Mit ihrer ersten großen Rolle in einer deutschen Produktion landet Schauspielerin Diane Kruger beim Filmfestival in Cannes gleich mal den Hauptgewinn. Die Freude ist …
Cannes: Diane Kruger zur besten Schauspielerin gekürt
Richard Gere stört sich nicht an seinem Alter
Er spielte den "American Gigolo" und verführte das "Pretty Woman". Trotzdem zählt für Richard Gere nur die Gegenwart.
Richard Gere stört sich nicht an seinem Alter
Pfeifkonzert gegen Helene Fischer beim DFB-Pokalfinale
Helene Fischer singt beim Pokalfinale und bekommt Pfiffe statt Applaus. War das nur ein Missverständnis der Frankfurter Fans? Oder zeigt sich da Kommerzkritik? Der DFB …
Pfeifkonzert gegen Helene Fischer beim DFB-Pokalfinale

Kommentare