Lichtfestival in Prag

Prag (dpa) - Das Lichtfestival "Signal" lässt die Moldaumetropole Prag in ungewohnten Farben erstrahlen. Noch bis Sonntag (19.10.) erwecken Videoprojektionen nach Einbruch der Dunkelheit die Fassaden historischer Sehenswürdigkeiten zum Leben.

An knapp 30 Standorten können Besucher die sogenannten Video-Mappings - eines sogar in 3D - und kreative Lichtinstallationen entdecken. Mit mehr als neun Tonnen ein wahres Schwergewicht ist dabei das Projekt "Large Pendulum Wave" des niederländischen Künstlers Ivo Schoofs. Die australische Gruppe "The Electric Canvas" hat schon das berühmte Opernhaus in Sydney zum Leuchten gebracht - diesmal üben sie sich an der Prager Stadtbücherei. Im Vorjahr sahen sich Zehntausende das erste Signal-Festival in der "Goldenen Stadt" an.

Festival

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Fürst Albert von Monaco feiert Nationalfeiertag mit Schnurrbart
Hätten Sie ihn erkannt? Fürst Albert von Monaco trägt einen Schnurrbart! Mit diesem extravaganten Wuchs auf der Oberlippe zeigte sich Albert II. beim Nationalfeiertag.   
Fürst Albert von Monaco feiert Nationalfeiertag mit Schnurrbart
Samuel Koch gibt Hoffnung auf Heilung nicht auf
Er hat sich nie aufgegeben, und arbeitet heute als Schauspieler am Theater. Samuel Koch hofft auf den medizinischen Fortschritt.
Samuel Koch gibt Hoffnung auf Heilung nicht auf
Trauer in der Modewelt: Azzedine Alaïa ist tot
Im Alter von 77 Jahren ist Modedesigner Azzedine Alaïa gestorben. Der Tunesier hatte seinen Durchbruch in den 1980er Jahren gefeiert.
Trauer in der Modewelt: Azzedine Alaïa ist tot
AC/DC-Legende Malcolm Young ist tot
Der AC/DC-Mitbegründer Malcolm Young ist tot. Das teilte die Rockgruppe am Freitag auf ihrer Webseite mit. Young wurde 64 Jahre alt.
AC/DC-Legende Malcolm Young ist tot

Kommentare