+
Es funkt zwischen dem liebenswerten Loser Wallace (Radcliffe) und der quirligen Chantry (Zoe Kazan). Foto: Senator Filmverleih

Liebe und Freunschaft: "The F-Word" mit Daniel Radcliffe

Berlin (dpa) - Ein Mann, eine Frau und Freundschaft, kann das auf Dauer gutgehen? "Harry Potter"-Star Daniel Radcliffe (25) will es in der Komödie "The F-Word - Von wegen nur gute Freunde!" wenigstens versuchen.

Er spielt den liebenswerte Loser Wallace, einen Briten im kanadischen Toronto, der seiner untreuen Ex nachtrauert. Doch dann trifft er die quirlige und kluge Chantry, die leider seit Jahren mit dem erfolgreichen Ben zusammen ist. Es funkt zwischen den beiden, aber für Chantry kommt eine Trennung nicht in Frage.

Als wäre das nicht kompliziert genug, mischen sich auch noch Freunde der beiden tatkräftig ein.

(The F-Word - Von wegen gute Freunde, Irland/Kanada 2014, 98 Min., FSK ab 6, von Michael Dowse, mit Daniel Radcliffe, Zoe Kazan, Megan Park)

The F-Word - Von wegen nur gute Freunde!

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neil Young versteigert Oldtimer und Modelleisenbahn
Der Musiker hat bei sich aufgeräumt und einige bemerkenswerte Stücke aus seinem Besitz versteigert. Dabei wurde der Schätzwert einiger Objekte um das Vielfache übetroffen
Neil Young versteigert Oldtimer und Modelleisenbahn
Nach Schlaganfall: Musiker Chris Rea bricht auf der Bühne zusammen
„Driving Home for Christmas“ ist wohl sein bekanntester Song. Der britische Sänger Chris Rea ist am Samstagabend bei einem Konzert zusammengebrochen.
Nach Schlaganfall: Musiker Chris Rea bricht auf der Bühne zusammen
Chris Rea bricht auf der Bühne zusammen
Während eines Konzerts fällt Chris Rea rückwärts zu Boden. Er muss in ein Krankenhaus gebracht werden. Sein Zustand sei stabil, teilt der Rettungsdienst mit. Ein …
Chris Rea bricht auf der Bühne zusammen
Pascal Unbehaun ist "Mister Germany"
Mit Eleganz, Buben-Charme und dem durchtrainierten Körper eines 400-Meter-Läufers holt der 21-jährige Pascal Unbehaun bei der "Mister Germany 2018"-Wahl die …
Pascal Unbehaun ist "Mister Germany"

Kommentare