+
Naomi Watts und Liev Schreiber sind kein Paar mehr.

Trennung von Liev Schreiber

Nach elf Jahren: Liebes-Aus bei Naomi Watts

Los Angeles - Die nächste Promi-Trennung in Hollywood sorgt für Schlagzeilen: Schauspielerin Naomi Watts (47) und ihr US-Kollege Liev Schreiber (48) haben sich nach elf Jahren getrennt.

„In den vergangenen Monaten sind wir zu dem Entschluss gekommen, dass es das Beste für uns als Familie ist, wenn wir uns als Paar trennen“, schrieben die beiden in einem Statement, aus dem am Montag (Ortszeit) mehrere US-Medien zitierten.

Watts („King Kong“) und Schreiber („Scream“, „Ray Donovan“) waren nicht verheiratet, haben aber zwei gemeinsame Söhne im Alter von sieben und neun Jahren. Sie wollten die beiden während dieser „neuen Phase“ ihrer Beziehung gemeinsam erziehen.

Erst vor wenigen Tagen hatten sich die Hollywood-Stars Angelina Jolie (41) und Brad Pitt (52) getrennt. Jolie machte in ihrem Scheidungsantrag laut US-Medien „unüberbrückbare Differenzen“ dafür verantwortlich.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Auf diese Weise sagen Ivanovic und Schweinsteiger: Wir werden Eltern
Ana Ivanovic und Bastian Schweinsteiger werden Eltern! Das gab die 30-jährige am Donnerstag über ihre Social-Media-Kanäle offiziell bekannt.
Auf diese Weise sagen Ivanovic und Schweinsteiger: Wir werden Eltern
Grit Boettcher spricht über ihre schlimme Not-OP
Grit Boettcher war in Lebensgefahr! Ärzte im Klinikum rechts der Isar haben bei der Schauspielerin ein Aneurysma entfernt. Nun spricht die 79-Jähriger erstmals nach …
Grit Boettcher spricht über ihre schlimme Not-OP
Augenbrauen-Füller einen Ton heller als Haarfarbe wählen
Zum perfekten Augen-Make-up gehört auch das Stylen der Augenbrauen. Noch immer dürfen diese gern voll sein. Nachgeholfen wird am besten mit einem speziellen Füller, der …
Augenbrauen-Füller einen Ton heller als Haarfarbe wählen
Backstreet Boy Nick Carter soll Popsängerin vergewaltigt haben
Eine US-Popsängerin hat dem einstigen Mitglied der Backstreet Boys, Nick Carter, vorgeworfen, sie vor rund 15 Jahren vergewaltigt zu haben. Carter war damals 22, sie 18.
Backstreet Boy Nick Carter soll Popsängerin vergewaltigt haben

Kommentare