Signalstörung: Verzögerungen auf der Stammstrecke

Signalstörung: Verzögerungen auf der Stammstrecke
+
Ein Bild aus glücklichen Tagen: Rocco Stark und Kim Debkowski.

Trennung auf Facebook verkündet

Liebes-Aus bei Rocco Stark und seiner Kim

  • schließen

München - Beziehungs-Aus bei Rocco Stark und Kim Debkowski. Nur vier Monate nach der Geburt ihrer gemeinsamen Tochter hat sich das Ex-Dschungelcamp-Paar jetzt getrennt.

Noch im Februar feierten Rocco Stark und Kim Debkowski die Geburt ihrer Tochter Amelia - als erstes Dschungelcamp-Baby. Natürlich war RTL im Krankenhaus mit dabei. Die frischgebackenen Eltern schienen so glücklich zu sein wie nie zuvor. Doch jetzt ist alles aus. Das Glück der jungen Familie ist zerbrochen.

So gab Rocco die Trennung auf Facebook bekannt.

Wie Rocco Stark am Dienstagabend auf seiner Facebook-Seite bekannt gab, hat sich das Paar getrennt. "Wir haben unsere Gründe, die allerdings privat bleiben sollen", schreibt der 27-jährige Schauspieler. Trotz der Trennung wollen Rocco und Kim weiterhin gemeinsam für ihr Kind da sein. "Wir sind jedoch mit unserer Tochter für immer verbunden und werden immer eine Familie sein", so Rocco. Kim Debkowski dagegen hat sich noch nicht zur Trennung geäußert. Am Montag munterte sie ihre Fans - und vielleicht auch sich selbst - noch mit den Worten: "Immer nach vorne schauen!!" auf. Am Dienstagabend klang es dann aber auf ihrer Facebook-Seite ganz fröhlich: "So viel Sonne. Was steht heute bei euch an?" 

Knutschen in München: Rocco und Kim offiziell ein Paar

Knutschen in München: Rocco und Kim offiziell ein Paar

Im Januar 2012 lernten sich Rocco Stark und Kim Debkowski bei der RTL-Show "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" kennen und lieben. Nur knapp ein halbes Jahr später wurde bekannt, dass Kim schwanger ist. Ihre Beziehung und auch die Schwangerschaft lebten sie sehr öffentlich und immer in Begleitung der Medien aus. Dass ihre Beziehung aber nicht immer harmonisch war, zeigte auch so manche in der Öffentlichkeit ausgetragene Streiterei.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schweizer Modeschöpferin de Carouge gestorben
Christa de Carouge, die bekannteste Modedesignerin der Schweiz, ist im Alter von 81 Jahren gestorben.
Schweizer Modeschöpferin de Carouge gestorben
Veronica Ferres: Selbst-Präsentation hat Grenzen
Wer beeinflusst wem im Internet? Für Schaupielerin Veronica Ferres ist die Privatsphäre tabu.
Veronica Ferres: Selbst-Präsentation hat Grenzen
Zu dick für einen Job? Topmodel postet Oben-ohne-Foto, um das Gegenteil zu beweisen
Nina Agdal, Ex-Freundin von Hollywood-Superstar Leonardo di Caprio, bekam eine Absage von einem Modemagazin und reagierte darauf souverän.
Zu dick für einen Job? Topmodel postet Oben-ohne-Foto, um das Gegenteil zu beweisen
Imagewandel der Jogginghose: Auf dem Weg in jede Lebenslage
Auf dem Modemarkt tummeln sich immer mehr Jogginghosen, die mit weitem Schlabberlook und billigem Material nichts mehr zu tun haben. Stilexperten bleiben aber weiter …
Imagewandel der Jogginghose: Auf dem Weg in jede Lebenslage

Kommentare