+
Mehr als 60 Jahre alte Liebesbriefe von Elizabeth Taylor sollen im Mai im Internet versteigert werden.

Liebesbriefe von Elizabeth Taylor werden versteigert

New York - Mehr als 60 Jahre alte Liebesbriefe von Elizabeth Taylor sollen im Mai im Internet versteigert werden. Die etwa 60 Briefe sollen rund 25.000 Euro erzielen. An wen sie adressiert waren:

Die etwa 60 Briefe schrieb die damals 17 Jahre alte Schauspielerin an den Sohn eines amerikanischen Geschäftsmannes und Botschafters. Das Auktionshaus aus Amherst im US-Bundesstaat New Hampshire erwartet für die sehr persönlichen Briefe aus dem Jahr 1949 bis zu 35 000 Dollar (25 000 Euro). “Allerdings ist das eine Schätzung, die wir vor dem Tod von Frau Taylor vorgenommen haben“, hieß es am Sonntag bei dem Auktionshaus.

Hollywood-Legende Liz Taylor ist tot - Bilder ihres Lebens

Hollywood-Legende Liz Taylor ist tot - Bilder ihres Lebens

Die Hollywooddiva war am 23. März im Alter von 79 Jahren gestorben. Taylor hatte Botschaftersohn William Pawley im Sommerurlaub in Miami kennengelernt. “Ich habe solche Liebe noch nie erlebt“, schrieb sie ihm. “Ich liebe Dich so, so sehr. Ich vermisse Dich, dass mein Herz zu zerspringen droht.“ Taylor war achtmal verheiratet. Die Auktion läuft vom 12. bis 19. Mai.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Uri Geller: CIA bestätigte übersinnliche Fähigkeiten
München - War sein Löffel-Verbiegen doch keine Illusion? Ein jetzt freigegebener Geheimbericht enthüllt, dass das CIA einst die paranormalen Fähigkeiten von Uri Geller …
Uri Geller: CIA bestätigte übersinnliche Fähigkeiten
Kristen Stewart schreibt über künstliche Intelligenz
Eine wissenschaftliche Veröffentlichung zu künstlicher Intelligenz sorgte für Staunen: Eine der Autorinnen ist die Schauspielerin Kristen Stewart.
Kristen Stewart schreibt über künstliche Intelligenz
Geständnis von Sarah Lombardi: Das läuft wirklich mit Michal T.
Berlin - Auf der Fashion Week verriet Sarah Lombardi, was wirklich zwischen ihr und Affäre Michal T. läuft und wie sie die aktuelle Situation zwischen sich und …
Geständnis von Sarah Lombardi: Das läuft wirklich mit Michal T.
Jutta Speidel über 20 Jahre „Horizont“: „Wenn nötig, stricke ich eine Mütze“
München - Auch 20 Jahre nach seiner Gründung muss der Verein „Horizont“ obdachlosen Frauen und Kindern in München helfen - mehr denn je. Die tz traf Jutta Speidel zum …
Jutta Speidel über 20 Jahre „Horizont“: „Wenn nötig, stricke ich eine Mütze“

Kommentare