+
Liliana Matthäus.

Anklage fallengelassen

Liliana Matthäus: Kein Diebstahl, nur Shopping

Berlin - Von dem Schock musste sie sich erst mal erholen: Im Frühjahr war die Ex von Lothar Matthäus wegen schweren Diebstahls festgenommen worden. Nun wurde die Anklage allerdings fallengelassen.

Model Liliana Matthäus hat sich erleichtert gezeigt, dass die Anklage wegen schweren Diebstahls gegen sie fallen gelassen wurde. „Ich bin froh, dass ich mit meinem Anwalt anhand von Dokumenten und SMSen die Wahrheit beweisen konnte“, sagte die Ex-Frau von Fußballstar Lothar Matthäus der Zeitschrift „Closer“.

Matthäus war im April in New York vorübergehend festgenommen und wegen schweren Diebstahls angeklagt worden. Laut Polizei wurde ihr vorgeworfen, mit der Kreditkarte eines Ex-Freundes ohne dessen Genehmigung für mehrere Tausend Dollar eingekauft zu haben. Sie selbst bestritt das.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Lambada“-Sängerin tot: Wurde sie ermordet?
Rio de Janeiro - Die brasilianische Sängerin des Welthits „Lambada“, Loalwa Braz Vieira (63), ist tot aufgefunden worden. Im ausgebrannten Auto lag ihre verkohlte Leiche.
„Lambada“-Sängerin tot: Wurde sie ermordet?
Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi
Berlin - Die schlechte Außenwirkung von Sarah Lombardi scheint abzufärben. Wegen eines Selfies mit der 23-Jährigen muss sich jetzt eine Bayern-Spielerfrau viele …
Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi
Zoo Hannover freut sich über drittes Elefantenbaby
Der Nachwuchs hat sich Zeit gelassen und ist länger als erwartet im Bauch seiner Mutter geblieben. Doch Donnerstagfrüh hat die Elefantenkuh Manari ihr Junges dann doch …
Zoo Hannover freut sich über drittes Elefantenbaby
Alanis Morissette von Manager um Millionen Dollar gebracht
New York - Mit „Ironic“ hatte sie einen Welthit. Jetzt holte Alanis Morissette die Ironie ein: Anstatt ihr Geld zu vermehren, betrog der Manager der kanadischen Sängerin …
Alanis Morissette von Manager um Millionen Dollar gebracht

Kommentare