+
Liliana Matthäus wurde in New York festgenommen.

"Schwerer Diebstahl"

Liliana Matthäus in New York festgenommen!

New York - Liliana Matthäus (26), die Ex-Frau von Fußballstar Lothar Matthäus, ist nach Polizeiangaben in New York festgenommen und wegen schweren Diebstahls angeklagt worden.

Liliana Matthäus (26), die Ex-Frau von Fußballstar Lothar Matthäus, ist in New York vorübergehend festgenommen und wegen schweren Diebstahls angeklagt worden. Ein Sprecher der Polizei bestätigte der Nachrichtenagentur dpa am Freitag Medienberichte, wonach das 26-jährige Model in seiner Wohnung im Stadtteil Chelsea festgenommen und am Donnerstag einem Richter vorgeführt wurde.

Laut Polizei hatte Liliana Matthäus beim Einkaufen mit der Kreditkarte ihres Ex-Freundes ohne dessen Genehmigung „über 7200 Dollar“ Schulden gemacht. In der Polizeiakte war Liliana als „Christina Matthäus“ ausgewiesen. Die „New York Daily News“ hatte zuvor berichtet, dass die Angeklagte von einem Strafgericht in Manhattan ohne Kaution wieder auf freien Fuß gesetzt worden sei. Sie müsse am 12. August zur Verhandlung vor der New Yorker Justiz erscheinen.

Matthäus' Anwalt Mark Jay Heller wies die Vorwürfe zurück. Er sagte der Zeitung, seine Mandantin sei von ihrem Ex-Freund aus Verärgerung über das Ende der Beziehung beschuldigt worden: „Seine Reaktion ist sehr unglücklich und der Auslöser dieser falschen Anklage wegen schweren Diebstahls.“ Nur deshalb drohten Matthäus bis zu sieben Jahre Gefängnis.

Das dunkelhaarige Model hatte sich zuletzt am Dienstag über Twitter an ihre Fans gewandt. In einer Nachricht, die sie offensichtlich vor ihrem Abflug in die USA vom Berliner Flughafen Tegel abschickte, twitterte sie auf Englisch: „Guten Morgen. An der Zeit, wieder zu fliegen. Tschüss Europa. Hallo New York City.“

Auch Joanna (27) ist passé: Lothar und seine Frauen

Auch Joanna (27) ist passé: Lothar und seine Frauen

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Salma Hayek: „Harvey Weinstein war auch mein Monster“
Die mexikanische Schauspielern Salma Hayek (51) hat sich in einem Text für die „New York Times“ ebenfalls als Opfer sexueller Übergriffe des Hollywood-Moguls Harvey …
Salma Hayek: „Harvey Weinstein war auch mein Monster“
Bon Jovi und Nina Simone schaffen es in die Rock and Roll Hall of Fame
Die US-Rockband Bon Jovi, die Soul-Legende Nina Simone und die britische Rockband Dire Straits ziehen in die Rock and Roll Hall of Fame ein.
Bon Jovi und Nina Simone schaffen es in die Rock and Roll Hall of Fame
Nach Tod von Mode-Ikone Otto Kern: Polizei gibt neue Details bekannt
Der Tod von Unternehmer und Designer Otto Kern erschüttert die Modewelt. Die Polizei in Monaco ermittelt in alle Richtungen. Nun gibt es neue Details zu dem tragischen …
Nach Tod von Mode-Ikone Otto Kern: Polizei gibt neue Details bekannt
Meghan Markle feiert Weihnachten mit der Queen
Das ist ja fast schon wie ein Ritterschlag. Prinz Harrys Verlobte ist Weihnachten bei der Queen.
Meghan Markle feiert Weihnachten mit der Queen

Kommentare