+
Lilly Becker

In den USA

Lilly Becker klagt gegen unautorisierte Fotos

Berlin - Lilly Becker hat in den USA gegen zwei Männer geklagt, die unautorisierte Fotos von ihr verkaufen wollten. In dem Antrag heiße es: Frau Becker droht ein massiver Schaden.

Die Beschuldigten haben versucht, unautorisiert privates Foto- und Videomaterial von ihr zu verkaufen, wie die Sprecherin von Lilly und Boris Becker der Nachrichtenagentur dapd am Samstag sagte und damit einen Bericht der “Bild“-Zeitung (Samstagsausgabe) bestätigte.

Die vorsitzende Richterin habe die Männer zum Entfernen der Bilder auf allen elektronischen Geräten aufgefordert, hieß es weiter. Bei Zuwiderhandlung drohe den Männern Gefängnis.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Crocodile Hunter“ erhält  posthum Hollywood-Stern
Der 2006 gestorbene Dokumentarfilmer „Crocodile Hunter“ Steve Irwin wird nachträglich mit einem Stern in Hollywood verewigt.
„Crocodile Hunter“ erhält  posthum Hollywood-Stern
Heimatgefühl im Winter, Fernweh im Sommer: Wohndeko-Trends
Auf Wohnmessen ist heute schon das zu sehen, was in einigen Monaten oder in einem Jahr im Trend liegen wird. Auf der Tendence geht es daher schon um den nächsten Sommer …
Heimatgefühl im Winter, Fernweh im Sommer: Wohndeko-Trends
Offenlegung: Muss Boris Becker jetzt die Hosen runter lassen?
Boris Becker soll pleite sein, ein Gericht in London erklärte ihn für bankrott. Ob das wirklich stimmt, muss die Tennis-Legende nun selbst erklären.
Offenlegung: Muss Boris Becker jetzt die Hosen runter lassen?
Victoria Swarovski: Erste Fotos aus den Traum-Flitterwochen
Erst am Samstag hatte Victoria Swarovski den schönsten Tag ihres Lebens: Die 23-Jährige heiratete ihren langjährigen Freund Werner Mürz.
Victoria Swarovski: Erste Fotos aus den Traum-Flitterwochen

Kommentare