14-Jährige auf Laufsteg

Lilly Becker lästert über Anna Ermakova

München - Boris Beckers Frau Lilly Becker lästert über dessen uneheliche Tochter Anna Ermakova. Dass die 14-Jährige bei der Berlin Fashion Week lief, findet Lilly unpassend.

Ausgerechnet seine eigene Ehefrau hat über Boris Beckers uneheliche Tochter Anna Ermakova hergezogen. Im RTL-Interview sagte Lilly Becker, was sie von Annas Laufsteg-Auftritt bei der Berlin Fashion Week hält: "Sie ist nur über den Laufsteg gelaufen, weil sie die Tochter von Boris ist. Hast du andere 14-jährige Mädchen auf dem Laufsteg gesehen? Ich nicht. Mehr sage ich dazu nicht."

What a beautiful young lady #Anna #family #berlin #mbfw

Ein von Boris Becker (@borisbeckerofficial) gepostetes Foto am

Im Gegensatz zu ihr war Boris Becker stolz auf den Auftritt seiner Tochter. Auf Instagram hatte er ein Foto von Anna Ermakova gepostet, mit den Worten: "Was für eine wunderschöne, junge Frau!"

Fotostrecke: Anna Ermakova bei der Berlin Fashion Week

Anna Ermakovas Auftritt bei der Fashion Week

sah

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gemusterte Hose kann einschneidende Unterhose kaschieren
Unter engem und dünnen Stoff zeichnet sich Unterwäsche zwangsläufig ab. Wem das nicht gefällt, der kann zu gemusterter Kleidung greifen. Durch die bunten ineinander …
Gemusterte Hose kann einschneidende Unterhose kaschieren
Schock für Fans! Müller-Westernhagen sagt Konzerte ab
Schlechte Nachrichten für die, die Karten für eines der letzten drei Konzerte gehabt hätten: Marius Müller-Westernhagen muss krankheitsbedingt seine Tour abbrechen.
Schock für Fans! Müller-Westernhagen sagt Konzerte ab
Full-House-Star John Stamos hat sich verlobt
Seit zwei Jahren sind die beiden ein Paar: Nun will der US-Schauspieler John Stamos seine Freundin Caitlin McHugh heiraten.
Full-House-Star John Stamos hat sich verlobt
New Yorker Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Harvey Weinstein
Nach den Vorwürfen wegen sexueller Übergriffe, ermittelt nun auch die New Yorker Staatsanwaltschaft gegen den Filmproduzenten Harvey Weinstein.
New Yorker Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Harvey Weinstein

Kommentare