+
Lily Allen strickt gerne.

Lily Allen entdeckt an sich neue Talente

London - Die englische Sängerin Lily Allen, 2006 bekannt geworden mit dem Single-Hit “Smile“, vermisst das wilde Leben im Rampenlicht nur selten. Stattdessen entdeckt sie an sich neue Talente.

Der britischen Sun sagte die 26-Jährige, die nach zwei Fehlgeburten wieder ein Baby erwartet: “Ich bin dabei zu lernen, wie man strickt. Ich lebe den Rock 'n' Roll nicht mehr so (wie früher). Ich stricke auch. Gerade bin ich dabei, ein Kissen zu machen.“ Wenn sie Konzerte als Gast besuche, fühle sie jedoch schon einen Stich in ihrem Herzen. “Ich bin dann ein bisschen neidisch und denke: Oh, ich vermisse es, selbst auf der Bühne zu stehen. Aber ich habe im Moment andere Prioritäten.“ Allen lebt seit vergangenem Jahr nicht mehr in London, sondern auf dem Lande. Im Juni dieses Jahres hat sie ihren langjährigen Freund Sam Cooper geheiratet.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wie viele Parfüms kann man hintereinander testen?
Die menschliche Nase ermüdet bei der Parfüm-Probe schnell. Damit Verbraucher weiterhin den richtigen Riecher haben, sollten nicht zu viele ähnliche Düfte hintereinander …
Wie viele Parfüms kann man hintereinander testen?
Cannes: Diane Kruger zur besten Schauspielerin gekürt
Mit ihrer ersten großen Rolle in einer deutschen Produktion landet Schauspielerin Diane Kruger beim Filmfestival in Cannes gleich mal den Hauptgewinn. Die Freude ist …
Cannes: Diane Kruger zur besten Schauspielerin gekürt
Richard Gere stört sich nicht an seinem Alter
Er spielte den "American Gigolo" und verführte das "Pretty Woman". Trotzdem zählt für Richard Gere nur die Gegenwart.
Richard Gere stört sich nicht an seinem Alter
Pfeifkonzert gegen Helene Fischer beim DFB-Pokalfinale
Helene Fischer singt beim Pokalfinale und bekommt Pfiffe statt Applaus. War das nur ein Missverständnis der Frankfurter Fans? Oder zeigt sich da Kommerzkritik? Der DFB …
Pfeifkonzert gegen Helene Fischer beim DFB-Pokalfinale

Kommentare