+
Lily Collins bekommt Verstärkung für "To the Bone". Foto: Epa/Str

Lily Collins erhält Verstärkung für "To the Bone"

Los Angeles (dpa) - Die Besetzung für das Magersucht-Drama "To the Bone" wächst weiter an. Wie "Variety" berichtet, spielen jetzt auch Lili Taylor (49, "Conjuring – Die Heimsuchung"), Brooke Smith (48, "Labor Day") und der britische Newcomer Alex Sharp (27) mit.

Seine Landsmännin Lily Collins (27, "Love, Rosie", "Spieglein, Spieglein"), Tochter von Sänger Phil Collins, übernimmt die Hauptrolle einer magersüchtigen Frau. Auch Hollywood-Star Keanu Reeves (51, "John Wick") ist schon an Bord. Die amerikanische TV-Autorin Marti Noxon ("Buffy the Vampire Slayer", "Glee", "Mad Men") gibt mit "To the Bone" ihr Regiedebüt. Die Geschichte beruht auf ihren eigenen Erfahrungen mit Magersucht.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Barfußläufer erreicht Kloster Einsiedeln
Wie sehen Füße nach einem Gewaltmarsch von 2100 Kilometer aus, barfuß? "Dünnhäutig", sagt Barfußläufer Aldo Berti. Er ist im Kloster Einsiedeln und holt sich dort …
Barfußläufer erreicht Kloster Einsiedeln
Dietmar Bär würde gerne auf einem Weingut arbeiten
Im Wein liegt die Wahrheit. Dies weiß auch Schauspieler Dietmar Bär.
Dietmar Bär würde gerne auf einem Weingut arbeiten
Missbrauchsverfahren gegen Polanski geht weiter
Auch die Fürsprache seines Opfers hat nichts genutzt: Das 40 Jahre alte Missbrauchsverfahren gegen Regisseur Roman Polanski läuft weiter. Ein Richter in Los Angeles …
Missbrauchsverfahren gegen Polanski geht weiter
Das Ende einer Legende: Lady Dianas Todestag im Protokoll
Es ist der 31. August 1997. Frankreich, Paris, im Herzen der Hauptstadt. Diana und ihr Freund Dodi Al-Fayed sterben bei einem tragischen Autounfall. Doch was geschah in …
Das Ende einer Legende: Lady Dianas Todestag im Protokoll

Kommentare