+
Lily Collins bekommt Verstärkung für "To the Bone". Foto: Epa/Str

Lily Collins erhält Verstärkung für "To the Bone"

Los Angeles (dpa) - Die Besetzung für das Magersucht-Drama "To the Bone" wächst weiter an. Wie "Variety" berichtet, spielen jetzt auch Lili Taylor (49, "Conjuring – Die Heimsuchung"), Brooke Smith (48, "Labor Day") und der britische Newcomer Alex Sharp (27) mit.

Seine Landsmännin Lily Collins (27, "Love, Rosie", "Spieglein, Spieglein"), Tochter von Sänger Phil Collins, übernimmt die Hauptrolle einer magersüchtigen Frau. Auch Hollywood-Star Keanu Reeves (51, "John Wick") ist schon an Bord. Die amerikanische TV-Autorin Marti Noxon ("Buffy the Vampire Slayer", "Glee", "Mad Men") gibt mit "To the Bone" ihr Regiedebüt. Die Geschichte beruht auf ihren eigenen Erfahrungen mit Magersucht.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Reese Witherspoon wird mit ihrer Tochter verwechselt
Nicht wenige Kinder scheinen ihren Eltern wie aus dem Gesicht geschnitten zu sein. Zwischen Schauspielerin Reese Witherspoon und ihrer Tochter Ava ist die äußerliche …
Reese Witherspoon wird mit ihrer Tochter verwechselt
Maradona soll Ehrenbürger von Neapel werden
Der frühere argentinische Weltklasse-Fußballer spielte von 1984 bis 1991 bei dem neapolitanischen Club. 30 Jahre nach dem Gewinn des ersten Meisterschaftstitels des …
Maradona soll Ehrenbürger von Neapel werden
Nach Sex-Video: Pietro Lombardi postet wütendes Statement
Köln - Pietro Lombardi muss zur Zeit einiges verkraften. Da kann ein bisschen Ablenkung nicht schaden. Nach einigen heißen Gerüchten stellt Pietro jetzt klar, wie es um …
Nach Sex-Video: Pietro Lombardi postet wütendes Statement
Pink schmeißt "Große-Schwester-Party"
Ende Dezember brachte Rocksängerin Pink ihr zweites Kind zur Welt. Nun feiert sie ihre ältere Tochter Willow in deren neuen Rolle als große Schwester
Pink schmeißt "Große-Schwester-Party"

Kommentare