+
Bald kann dem Buch über die Lindenstraße ein weiterer Name hinzugefügt werden. Mutter Beimer lacht wohl nicht mehr lange. Ein weiblicher Ex-Häftling zieht ein.

Lindenstraße: Ex-Häftling als neue Bewohnerin

Köln - Eine neue Mitbewohnerin in der Lindenstraße. Noch sitzt sie in Haft, ab kommenden Sonntag darf sie „auf Bewährung“ in die Lindenstraße einziehen. Isabell Brenner freut sich.

In die “Lindenstraße“ zieht ein weiblicher Ex-Häftling ein: Die Schauspielerin Isabell Brenner verkörpert in der ARD-Serie ab dem kommenden Sonntag die Rolle der Steffi Kunz. Diese hat laut Drehbuch im Gefängnis die derzeit in Haft sitzende Lindenstraßen-Bewohnerin Anna Ziegler kennengelernt, wie das Pressebüro der Serie am Donnerstag mitteilte. Anna bittet demnach ihre Familie, sich um die frisch entlassene Steffi zu kümmern. Über ihre Rolle sagt die 29-jährige Schauspielerin: “Ich mag Steffi. Sie hat in einer Person eine aufrichtige Wärme und gleichzeitig eine bittere Kälte.“ Ihre Ziele verfolge die Figur mit enormer Energie und Leidenschaft: “Steffi hat auch viel Fantasie, und es fällt ihr leicht, Menschen um den Finger zu wickeln.“

AP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

So erlebten die Stars die Sonnenfinsternis
Die Sonnenfinsternis hatte Amerika am Montag fest im Griff. Auch zahlreiche Stars ließen sich das Spektakel nicht entgehen. Thomas Gottschalk will einen Gruß von Steve …
So erlebten die Stars die Sonnenfinsternis
Bill Cosby heuert Star-Anwalt an
Der US-Komiker steht wegen des Verdachts auf Vergewaltigung in mehreren Fällen vor Gericht. Anwalt Thomas Mesereau, bekannt aus prominenten Verfahren der Vergangenheit, …
Bill Cosby heuert Star-Anwalt an
Totale Sonnenfinsternis begeistert Amerika
Für eine kurze Zeit ging am Montag in einem schmalen Streifen quer durch die USA das Sonnenlicht aus. Friedlich und begeistert haben die Amerikaner ihre mit Spannung …
Totale Sonnenfinsternis begeistert Amerika
Kronprinz Frederik darf nicht in die Bar
Gleiches Recht für alle: Weil der dänische Kronprinz sich nicht ausweisen konnte, wurde er in einer Bar in Australien abgewiesen. Erst als seine Personenschützer …
Kronprinz Frederik darf nicht in die Bar

Kommentare