+
Skandalnudel Lindsay Lohan verklagt die Wall-Street-Firma E-Trade wegen eines Werbefilms auf 100 Millionen Dollar.

Lindsay Lohan: 100-Millionen-Dollar-Klage

Mineola/USA - Hollywood-Schauspielerin Lindsay Lohan verklagt die Wall-Street-Firma E-Trade auf 100 Millionen Dollar. Es geht um einen Superbowl-Werbespot.

Die Schauspielerin, die zuletzt mehr mit Alkohol- und Drogeneskapaden sowie einer lesbischen Beziehung als mit ihrer Arbeit auf sich aufmerksam machte, sieht ihre Persönlichkeitsrechte durch einen Werbespot verletzt, der während des Superbowls und der Olympischen Winterspiele im US-Fernsehen ausgestrahlt wurde.

FHM: Das sind die "unsexiest Women"

FHM: Das sind die "unsexiest Women" 

Darin plappern Babys über “milkaholic Lindsay“. Lohans Name wurde zwar nie genannt, der Name “Lindsay“ ist aber nach Ansicht ihrer Anwältin ein Markenzeichen wieder der von Madonna oder Talk-Königin Oprah (Winfrey). Lohan will die Ausstrahlung des Werbefilms mit einer einstweiligen Verfügung stoppen. E-Trade war zu keiner Stellungnahme bereit.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schock-Nachricht: Schlagerstar Vanessa Mai verletzt sich bei Bühnen-Unfall schwer
Die Schlagersängerin und Ex-DSDS-Jury-Mitglied Vanessa Mai hat sich am Samstagabend bei einem Unfall während einer Bühnen-Probe schwer verletzt.
Schock-Nachricht: Schlagerstar Vanessa Mai verletzt sich bei Bühnen-Unfall schwer
Avicii mit 28 Jahren gestorben: Neue Details zur Todesursache des Star-DJs
Er arbeitete mit Madonna, Coldplay und David Guetta und war einer der bekanntesten DJs: „Avicii“ Tim Bergling ist gestorben. Der Musiker und Produzent wurde im Oman tot …
Avicii mit 28 Jahren gestorben: Neue Details zur Todesursache des Star-DJs
US-Serien-Star vor Gericht: Übler Verdacht des Menschenhandels?
Schwere Vorwürfe gegen US-Schauspielerin Allison Mack. Sie steht wegen des Verdachts auf Menschenhandel vor Gericht. Das teilte die New Yorker Staatsanwaltschaft mit.
US-Serien-Star vor Gericht: Übler Verdacht des Menschenhandels?
Er traf Avicii kurz vor dessen Tod und verrät: „Er schien glücklich“ 
Die Ex-Freundin von Avicii hat sich mit einer rührenden Nachricht an die Öffentlichkeit gewandt. Nach dem Tod von Tim Bergling berichtet nun auch ein DJ von einem …
Er traf Avicii kurz vor dessen Tod und verrät: „Er schien glücklich“ 

Kommentare