+
Giftet per Twitter gegen ihren Vater. Lindsay Lohan war schwer betroffen über die Vorwürfe sie sei tablettensüchtig.

Lindsay Lohan: Abrechnung mit ihrem Vater

London - Per Twitter rächt sich Lindsay Lohan an ihren Vater. „Er ist ein Irrer und verdient den Vatertitel nicht.“ Giftet Lindsay im Internet. Er hatte behauptet sie sei tablettensüchtig.

Lindsay Lohan steht mit ihrem Vater Michael auf Kriegsfuß. Dieser hatte vor wenigen Wochen behauptet, dass sie tablettenabhängig sei. Nun schlug die 23-Jährige via Twitter zurück, berichtet die Tageszeitung “Daily Express“. Sie schrieb: “Mein Vater ist ein Irrer, den Vatertitel verdient er nicht einmal. Er spielte keine Rolle in meinem Leben, außer wenn er mich und meine Familie bedroht hat. Er sollte dort sein, wo er immer steckt, wenn er die Leute verbal und physisch attackiert hat - am Tresen.“ Die US- Schauspielerin war offenbar sehr erschüttert, als ihre jüngere Schwester weinend bei ihr anrief und sich über die Behauptungen des Vaters empörte. Weil er für seine jüngeren Kinder in den letzten sechs Monaten keinen Unterhalt gezahlt hat, muss sich Michael Lohan bald vor Gericht verantworten.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Aus für Faisal Kawusi bei "Let's Dance"
Faisal Kawusi ist seit Freitagabend nicht mehr bei "Let's Dance" dabei. Nun wird es langsam spannend. Es sind nur noch vier Paare im Wettbewerb. Und die sind nicht von …
Aus für Faisal Kawusi bei "Let's Dance"
Tragödie bei Rettungseinsatz: Prinz William kann Jungen nicht retten
Prinz William ist seit 2015 als Rettungsflieger im Einsatz, nun ereignete sich eine Tragödie: Ein Junge ertrank, obwohl der 34-Jährige und seine Kollegen rasch vor Ort …
Tragödie bei Rettungseinsatz: Prinz William kann Jungen nicht retten
Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot
Was für ein Glückspilz! Ein Spieler aus Rheinland-Pfalz hat den Eurojackpot geknackt und kann sich über den höchsten Lotteriegewinn der in dem Bundesland jemals erzielt …
Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot
Ben Stiller und Christine Taylor: Trennung nach 17 Jahren
Das Ehepaar gab die Trennung in einer gemeinsamen Erklärung bekannt. Stiller und Taylor wollen als sorgende Eltern verbunden bleiben und ihre beiden Kinder weiter …
Ben Stiller und Christine Taylor: Trennung nach 17 Jahren

Kommentare