+
Lindsay Lohan zieht sich für den Playboy aus

Lindsay Lohan nackt im Playboy

Los Angeles - Lindsay Lohan zieht sich für den Playboy aus - und kassiert dafür knapp eine Million Dollar. Laut Insidern soll auf den Fotos einfach alles zu sehen sein. Doch nur unter einer Bedingung.

Lindsay Lohan hat gerade ein viertägiges Playboy-Shooting abgeschlossen, berichtet die Promi-Website tmz.com. Insider berichten, dass auf den Fotos einfach alles zu sehen sein wird - "Brüste, Po und Vagina".

Die heißesten Playboy-Bunnies

Die schönsten Bunnys zu Ostern

Bei knapp einer Million Dollar Gage sollte man auch nicht zimperlich sein. Doch eine Bedingung hatte Lindsay dann doch: Die Bilder müssen "geschmackvoll gemacht" sein.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Oberteil mit Schößchen kaschiert das Bäuchlein
Mit Kleidungsstücken lassen sich Problemzonen leicht kaschieren. Sehr gut geht es mit Schößchen-Oberteilen. Allerdings sollten Frauen keine Hosen dazu tragen.
Oberteil mit Schößchen kaschiert das Bäuchlein
Neuer Look, neues Album: Katy Perry ist zurück
Katy Perry ist wieder da. Bald erscheint ihr neues Album. In Berlin gab es jetzt einen Vorgeschmack.
Neuer Look, neues Album: Katy Perry ist zurück
"Drogen oder Alkohol" am Steuer: Tiger Woods verhaftet
Golf-Star Tiger Woods hat Ärger mit der Polizei. Mehrere Medien berichten von einer Festnahme - wegen Alkohol am Steuer. 
"Drogen oder Alkohol" am Steuer: Tiger Woods verhaftet
Golf-Superstar Tiger Woods festgenommen
Früher war er einer der erfolgreichsten Sportler der Welt. Zuletzt war es still geworden um Tiger Woods. Jetzt soll der Ex-Superstar in Konflikt mit dem Gesetz gekommen …
Golf-Superstar Tiger Woods festgenommen

Kommentare