Lindsay Lohan schaltet sich in US-Wahlkampf ein

New York - US-Schauspielerin Lindsay Lohan hat sich in den amerikanischen Wahlkampf eingeschaltet. Auf ihrer MySpace-Seite warf die 22-Jährige der republikanischen Vize- Präsidentschaftskandidatin vor, sich um die falschen Themen zu kümmern.

"Ich mache mir Sorgen, dass Sarah Palin die Aufmerksamkeit auf die Schwangerschaft ihrer Tochter gelenkt hat, statt sich um die Probleme der Welt zu kümmern und zu sagen, was sie dagegen tun würde - falls sie gewählt werde sollte", schrieb Lindsay. Sie empfahl allen Eltern, ihre Kinder rechtzeitig über die möglichen Folgen von ungeschütztem Sex aufzuklären.

Und widmete schließlich ihrer Freundin Samantha Ronson noch den Song "Trouble" von Folk-Sänger Ray LaMontagne. "Ich bin von einer Frau gerettet worden/Sie lässt mich nicht los", heißt es darin laut "People"-Magazin. "Ja, ich liebe sie."

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ed Sheeran ist verlobt
London (dpa) - Der britische Popmusiker Ed Sheeran (26) hat sich mit seiner Freundin Cherry Seaborn verlobt. "Wir sind sehr glücklich und verliebt, und unsere Katzen …
Ed Sheeran ist verlobt
Ed Sheeran kommt unter die Haube: "Wir sind sehr glücklich und verliebt“
Der britische Popstar und Sänger Ed Sheeran wird seine Freundin heiraten. Das gab der 26-Jährige über Instagram bekannt.
Ed Sheeran kommt unter die Haube: "Wir sind sehr glücklich und verliebt“
Royal-Hochzeit: Tausende fordern Haus für Obdachlosenhilfe
"Sie haben bestimmt genug Toaster", schreibt der britische Komiker Russel Brand in seiner Online-Petition. Seine Forderung, Prinz Harry ein Gebäude für eine …
Royal-Hochzeit: Tausende fordern Haus für Obdachlosenhilfe
Kim Kardashian und Kanye West nennen ihre Tochter "Chicago"
Das dritte Kind von Kim Kardashian und Kanye West heißt "Chicago". Entertainerin Kardashian gab den Namen der neugeborenen Tochter auf ihrer Webseite bekannt.
Kim Kardashian und Kanye West nennen ihre Tochter "Chicago"

Kommentare