Lindsay Lohan verbringt 84 Minuten im Gefängnis

Los Angeles - Party-Girl Lindsay Lohan (21) hat am Donnerstag einem Gefängnis bei Los Angeles einen kurzen Besuch abgestattet. Genau 84 Minuten habe die Schauspielerin hinter Gittern verweilt, berichtete der Internetdienst "Tmz.com".

Ende August hatte ihre Kollegin und Verkehrssünderin Nicole Richie in dem Lynwood- Frauengefängnis 82 Minuten verbracht. In der selben Haftanstalt verbüßte Paris Hilton im Juni eine mehrwöchige Haftstrafe für Verkehrssünden. Lohan war im August ursprünglich zu vier Tagen Gefängnis verurteilt worden, weil sie zwei Mal hintereinander mit zu viel Promille im Blut erwischt worden war. Nach Absprache zwischen ihren Anwälten und dem Staatsanwalt darf sie jedoch zur Strafminderung Sozialdienste leisten. Sie hilft unter anderem beim Roten Kreuz aus. Sie bekam auch drei Jahre Bewährung aufgebrummt und muss sich 18 Monate lang einem Entzugsprogramm unterziehen. Die Schauspielerin hat gerade eine mehrmonatige Entziehungskur in Utah hinter sich.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Caroline Beil: Das Baby ist da
Im Februar hat Caroline Beil ihre Schwangerschaft verkündet. Jetzt hat sie mit 50 Jahren eine Tochter bekommen.
Caroline Beil: Das Baby ist da
Jason Statham und Rosie Huntington-Whiteley sind Eltern
Der Action-Held und das Model sind seit 2016 verlobt. Jetzt sind die beiden zu dritt. Und einen Namen hat ihr Baby auch schon.
Jason Statham und Rosie Huntington-Whiteley sind Eltern
Alessio und die rätselhafte Hand: Was verbirgt Sarah Lombardi?
Sarah Lombardi postet ein scheinbar harmloses Facebook-Foto von Söhnchen Alessio - und befeuert damit sogleich wilde Spekulationen, ob sie ihr Liebes-Chaos doch noch …
Alessio und die rätselhafte Hand: Was verbirgt Sarah Lombardi?
Das Baby ist da! Statham und Huntington-Whiteley sind Eltern 
Nun ist es offiziell:  Mit einem berührenden Instagram-Post bestätigte die Schauspielerin Rosie Huntington-Whiteley am Mittwoch die Geburt ihres Sohnes.
Das Baby ist da! Statham und Huntington-Whiteley sind Eltern 

Kommentare