+
Lindsay Lohan (24) hat sich in der Rehaklinik mit ihrem Vater versöhnt.

Lindsay Lohan versöhnt sich mit ihrem Vater

London - Lindsay Lohan (24) hat sich in der Rehaklinik mit ihrem Vater versöhnt. Der hatte vor sieben Monaten den Kontakt zu ihr abgebrochen. Jetzt scheint Lindsay auf einem guten Weg zu sein. Die Hintergründe:

Lindsay Lohan (24) scheint auf einem guten Weg zu sein. Die Schauspielerin bekam in der Rehaklinik Besuch von ihrem Vater Michael Lohan, den sie seit sieben Monaten nicht mehr gesehen hatte. Dies berichtet die “Sun“ online. Lohans Vater hatte die Verbindung abgebrochen, als seine Tochter sehr eng mit der DJane Samantha Ronson befreundet war.

Drogen und Alkohol: Süchtige Filmstars

Kiffen, Koksen und Saufen bei den Stars

Die wegen ihrer Drogen- und Alkoholprobleme aus der Bahn geworfene Lindsay Lohan scheint sich im “Betty Ford Center“ in Kalifornien sehr wohl zu fühlen, sie will die Therapie bis zum 3. Januar 2011 fortsetzen. Angeblich arbeitet sie bereits an ihren neuen Filmprojekt “Inferno“.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nach Witz über Attentat auf Trump: Johnny Depp entschuldigt sich 
Hollywood-Star Johnny Depp hat einen schrägen Witz über den US-Präsidenten Donald Trump gemacht. Am Freitagabend wurde gemeldet, dass sich der Hollywood-Star …
Nach Witz über Attentat auf Trump: Johnny Depp entschuldigt sich 
Prinz Philip muss sich weiter erholen
Er scheint auf dem Weg der Besserung zu sein. Prinz Philip muss sich aber noch schonen.
Prinz Philip muss sich weiter erholen
Berliner Zoo erwartet chinesische Pandas
Mit Personal und Catering an Bord: Wenn Pandas reisen, gleicht das einem Promi-Event. Am Samstag soll der Berliner Zoo sein Pärchen aus China bekommen - jede Menge …
Berliner Zoo erwartet chinesische Pandas
"Southside Festival" startet mit Hitze und Windböen
Der Sommer hält einige Überraschungen bereit. Erprobte Festivalbesucher stört das wenig.
"Southside Festival" startet mit Hitze und Windböen

Kommentare