+
Lindsay Lohan bekommt eine Gastrolle in Charlie Sheens neuer TV-Serie.

Lindsay Lohan: Wieder Hilfe von Charlie Sheen

New York - US-Schauspieler Charlie Sheen (47) kümmert sich weiter um Kollegin Lindsay Lohan (26): Nachdem er ihr erst vor ein paar Wochen Geld geliehen hatte, verschaffte er ihr nun eine TV-Rolle.

Nachdem Charlie Sheen Lindsay Lohan erst vor ein paar Wochen mit 100.000 Dollar (knapp 77.000 Euro) aus der Steuerschulden-Klemme geholfen hatte, verschaffte er ihr nun eine Gastrolle in seiner TV-Serie „Anger Management“. Lohan werde in der Episode, die im April ausgestrahlt werden soll, sich selbst spielen, berichteten US-Medien am Dienstag (Ortszeit) unter Berufung auf eine Mitteilung der Produzenten. Sie sei zunächst Patient bei dem von Sheen gespielten Therapeuten, dann entwickle sich aber eine Liebesbeziehung zwischen den beiden. Die Serie läuft in den USA seit dem vergangenen Sommer beim TV-Sender FX.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Polizei sperrt Autobahn wegen sechs Entenküken
Die Entenkinder hatten es offenbar eilig. Sie watschelten unbedarft über die Überholspur einer Autobahn. Weil dies zu gefährlichen Bremsmanövern bei Autofahrern führte, …
Polizei sperrt Autobahn wegen sechs Entenküken
Obama begrüßt Berliner auf Deutsch
Der ehemalige US-Präsident kann ein paar Brocken Deutsch sprechen. Das stellte er bei seinem ersten Kirchentagsauftritt unter Beweis.
Obama begrüßt Berliner auf Deutsch
Tiger-Zwillinge im Zoo Leipzig heißen Akina und Lenya
Die beiden Tiger-Mädchen sind in einer Zinkwanne getauft worden. Sie sind vor drei Monaten zur Welt gekommen und würden schon langsam ruppig, sagte der Zoo-Direktor Jörg …
Tiger-Zwillinge im Zoo Leipzig heißen Akina und Lenya
Liam Cunningham: Welt hilft Flüchtlingen in Afrika zu wenig
Der Schauspieler besuchte mit der Organisation World Vision unter anderem das größte Flüchtlingslager der Welt im ostafrikanischen Uganda. Vor allem um die Kinder müsse …
Liam Cunningham: Welt hilft Flüchtlingen in Afrika zu wenig

Kommentare