+
Lindsay Lohan will nicht nach Los Angeles zurückkehren.

Keine Rückkehr nach Los Angeles

Lindsay Lohan will in London bleiben

London - Drogen und Konflikte mit dem Gesetz prägten das Leben von Lindsay Lohan. Das soll sich jetzt ändern. Deshalb will sie nicht mehr nach Los Angeles zurückkehren.

Jetzt soll Schluss sein mit Skandalen: Lindsay Lohan will ihr Leben ändern. Trunkenheit am Steuer, Drogenkonsum und Gesetzesverstöße sollen der Vergangenheit angehören.

Deshalb will die 28-Jährige nicht mehr nach Los Angeles zurückkehren, sondern weiterhin in London leben, wie theguardian.com berichtet. In Los Angeles hätte sie in der Freizeit nichts zu tun gehabt, außer jede Nacht auszugehen. Alles hätte sich nur um Klatsch und Tratsch gedreht, erzählt sie.

Seit neun Monaten lebt Lohan nun in England. Jetzt plant sie, länger dort zu bleiben. In London sei sie erwachsen geworden, sagte sie theguardian.com. Bei Theateraufführungen hätte sie mittlerweile Disziplin gelernt.

cla

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neuseelands Premierministerin Jacinda Ardern ist schwanger
Dass Frauen an der Spitze einer Regierung stehen, ist längst keine Besonderheit mehr - dass eine Premierministerin schwanger ist, aber schon. Mit 37 wird Neuseelands …
Neuseelands Premierministerin Jacinda Ardern ist schwanger
Vorsicht bei Online-Mode aus Asien
Tolles Schnäppchen oder billiger Schrott? Mode aus Asien wird im Internet zu unschlagbar günstigen Preisen angeboten. Leider ist die Qualität der Ware und der …
Vorsicht bei Online-Mode aus Asien
Dieser Star ist bald die bestbezahlte Schauspielerin der Welt
25 Millionen Dollar Gage: Ein Hollywood-Star darf sich bald mit dem Titel „bestbezahlte Schauspielerin der Welt“ schmücken.
Dieser Star ist bald die bestbezahlte Schauspielerin der Welt
Panne im Video: Florian Silbereisen bleibt im Aufzug stecken
Auf dem Weg zu einem Pressetermin blieb Florian Silbereisen mit seinen Jungs von Klubbb3 im Aufzug stecken. In einem Video meldeten sie sich live bei ihren Fans.
Panne im Video: Florian Silbereisen bleibt im Aufzug stecken

Kommentare