+
Sauer auf ihren Vater: Lindsay Lohan

Lindsay Lohan ist sauer auf ihren Vater

New York - Lindsay Lohan hat wieder Mal Ärger am Hals. Nach ihrem Knastaufenthalt und einer Entziehungskur könnte sie wieder zur Ruhe kommen, aber dabei steht ihr der eigene Vater im Weg.

US-Schauspielerin Lindsay Lohan (24) hat weiterhin ein schwieriges Verhältnis zu ihrem Vater Michael Lohan (50). Jetzt ist sie sauer, weil er bei der Reality-Show “Celebrity Rehab“ mitspielt, bei dem er sich vor laufender Kamera wegen Wut- und Aggressionsbewältigung therapieren lässt. “Es tut mir sehr leid, das mein Vater immer wieder über unsere Beziehung, meine Mutter, meine Geschwister und mein Team reden muss. Ich arbeite jeden Tag hart daran, wieder auf die Beine zu kommen und finde seine Medienattacken unnötig und verletzend.“, sagte Lohan laut RadarOnline.com.

Polizeifotos von US-Stars

Polizeifotos von US-Stars

Michael Lohan sieht die Beziehung zu seiner ältesten Tochter weit rosiger. Erst vor kurzem sagte er der US-Tageszeitung “New York Daily News“, er gehe mit Lindsay regelmäßig essen und leihe ihr sogar seinen geliebten schwarzen Maserati, wenn sie ein Fahrzeug brauche.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Modeschöpferin Laura Biagiotti gestorben
Große Trauer in Italien um Modeschöpferin Laura Biagiotti.
Modeschöpferin Laura Biagiotti gestorben
Zum Benefizdinner: Giovane Elber ist wieder dahoam
Zur Benefiz-Fashion-Dinner im Kempinski-Hotel Vier Jahreszeiten kommt alles, was Rang und Namen hat. Für einige der Prominenten lohnt sich der Abend auch finanziell.
Zum Benefizdinner: Giovane Elber ist wieder dahoam
Polizei sperrt Autobahn wegen sechs Entenküken
Die Entenkinder hatten es offenbar eilig. Sie watschelten unbedarft über die Überholspur einer Autobahn. Weil dies zu gefährlichen Bremsmanövern bei Autofahrern führte, …
Polizei sperrt Autobahn wegen sechs Entenküken
Obama begrüßt Berliner auf Deutsch
Der ehemalige US-Präsident kann ein paar Brocken Deutsch sprechen. Das stellte er bei seinem ersten Kirchentagsauftritt unter Beweis.
Obama begrüßt Berliner auf Deutsch

Kommentare