+
Lindsay Lohan

Anwalt: Lindsay ist ein "zerbrechliches, verlorenes Kind"

Los Angeles - Für den amerikanischen Staranwalt Stuart V. Goldberg ist die Schauspielerin Lindsay Lohan ein "zerbrechliches, verlorenes Kind".

Er habe sich am Wochenende mit der 24-Jährigen sechs Stunden lang getroffen, am Ende aber entschieden, ihren Fall nicht zu übernehmen, berichtete “People.com“. Lohan war in der vorigen Woche wegen Verstöße gegen ihre Bewährungsauflagen zu 90 Tagen Haft und weiteren drei Monaten Entzug verurteilt worden.

Lindsay Lohan vor Gericht

Hier muss Lindsay Lohan vor Gericht

Der “Freaky Friday“-Star muss die Strafe am 20. Juli antreten. “Sie scheint nicht zu verstehen, was auf sie zukommt“, sagte Goldberg. Er habe ihr beispielsweise dazu geraten, aus Los Angeles wegzuziehen. Doch dieser Vorschlag sei an der Schauspielerin “wie Teflon“ abgeglitten. Er forderte von Lohan “100 Prozent Loyalität und null Toleranz für Unaufrichtigkeit“, um sie als Mandantin anzunehmen, so Goldberg. Während des Gesprächs habe Lohan immer wieder geschluchzt, doch den “Ernst der Lage“ habe sie nicht erkannt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Viele Stars trugen sie am Oscar-Abend: Das steckt hinter der blauen Schleife
Los Angeles -  An der Kleidung zahlreicher Stars prangte in der Oscar-Nacht ein ganz besonderes Schmuckstück: eine schlichte, blaue Schleife. Wir erklären, was es mit …
Viele Stars trugen sie am Oscar-Abend: Das steckt hinter der blauen Schleife
Schaustellerpfarrer tauft gern im Auto-Scooter
Eine hohe Mobilität ist bei seiner Arbeit gefragt. Moderne Kommunikationstechniken helfen ihm dabei auch.
Schaustellerpfarrer tauft gern im Auto-Scooter
„Tatort“-Kommissar Martin Lüttge ist tot
München/Hamburg - Er wurde nur 73 Jahre alt: Der einstige „Tatort“-Kommissar Martin Lüttge ist gestorben. Das bestätigte seine Agentur.
„Tatort“-Kommissar Martin Lüttge ist tot
Toni Erdmann-Regisseurin zur Oscar-Pleite: "Bin nicht enttäuscht"
Los Angeles - Für Regisseurin Maren Ade und ihren Film „Toni Erdmann“ hat es dieses Jahr leider nicht für einen Oscar gereicht. Aber was hat das mit Trump zu tun?
Toni Erdmann-Regisseurin zur Oscar-Pleite: "Bin nicht enttäuscht"

Kommentare