+
Lindsay Lohan

Lindsay fängt von vorn an

New York - Lindsay Lohan hat nach ihrem Reha-Aufenthalt erstmals ein Interview gegeben. "Ich bin mir bewusst, dass ich wieder von vorne anfangen muss", sagte sie. Sie sprach auch über ihren Optimismus. 

Ihre Karriere hätte nach den Verhaftungen wegen Trunkenheit am Steuer, den Gefängnisstrafen und dem Aufenthalt in einer Entzugsklinik einen schweren Dämpfer bekommen. “Ich bin mir bewusst, dass ich wieder von vorne anfangen muss“, sagte Lohan in einem US-Fernsehinterview.

Hier muss Lindsay Lohan vor Gericht

Hier muss Lindsay Lohan vor Gericht

Auf die Frage, mit welchen Regisseuren und Stars sie am liebsten arbeiten würde, hielt sie sich sehr zurück. “Das kann ich erst dann beantworten, wenn ich die nötigen Schritte unternommen habe, zu beweisen, dass man sich auf mich verlassen kann“, so die Schauspielerin. Aber sie sei sehr optimistisch. “Ich fühle mich großartig, ich bin glücklich. Es gibt immer ein paar Probleme. Es ist alles gut, solange ich mich auf das konzentriere, was ich jetzt am dringendsten brauche - nämlich meine Genesung“, sagte Lohan.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Pierce Brosnan: MeToo-Bewegung ist wichtig
Starke Frauen haben ihn in seinem Leben begleitet. Sagt "Mamma Mia!"-Star Pierce Brosnan.
Pierce Brosnan: MeToo-Bewegung ist wichtig
Bei dieser Kultsendung werden Robbie Williams und seinen Ehefrau Juroren
Robbie Williams und seine Ehefrau Ayda Field werden Juroren bei der britischen Castingshow The X Factor. Auch in Deutschland gibt es eine Neuauflage der Sendung mit …
Bei dieser Kultsendung werden Robbie Williams und seinen Ehefrau Juroren
Barack Obama friert in Südafrika
Das kann passieren, wenn man von der sommerlichen Nordhalbkugel anreist: Barack Obama wurde kalt erwischt.
Barack Obama friert in Südafrika
Welche Kleidung muss in die Wäscherei?
Ein Soßenfleck auf dem Jackett oder auf der teuren Bluse? Dann sollte das gute Stück nicht vorschnell in der eigenen Waschmaschine landen. Manche Kleidungsstücke …
Welche Kleidung muss in die Wäscherei?

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.