+
Lionel Messi ist ein Linksfüßer. Foto: Douglas Magno

Körperkunst

Lionel Messi lässt sich schwarzen Stutzen tätowieren

Lionel Messi treibt die Kunst der Körperverzierung weiter voran: Wo kürzlich noch ein Schwert mit Flügeln und Blumen prangte, ist jetzt ganz viel Schwarz zu sehen.

Vespasiano (dpa) - Fußball-Superstar Lionel Messi hat sich seinen linken Unterschenkel nahezu schwarz tätowieren lassen. Bei einem Training mit der argentinischen Nationalmannschaft am Dienstag in Vespasiano (Brasilien) zeigte der Weltfußballer die außergewöhnliche Tätowierung, die einem schwarzen Fußballstutzen ähnelt.

Einige seiner bisherigen Tattoos auf dem Unterschenkel, darunter ein großes Schwert und Blumen, hat sich Messi für das neue Kunstwerk offenbar großflächig übermalen lassen. Weiter auf der Wade zu sehen ist dagegen ein Fußball und eine Zehn - seine Rückennummer. Was den 29-Jährigen zu seinem neuen Tattoo bewegte, ist bislang nicht bekannt.

Messi bereitete sich mit seinen Nationalmannschaftskollegen auf das WM-Qualifikationsspiel gegen Brasilien vor. Der Südamerika-Klassiker wird am Donnerstag (Freitag, 0.45 Uhr/MEZ) ausgetragen.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Londoner Fettberg wird in Biodiesel umgewandelt
Er ist ein Monster aus Windeln, Feuchttüchern und hartem Kochfett. Jetzt gibt es eine "zweite Chance" für das unappetitliche Gebilde aus der Londoner Kanalisation.
Londoner Fettberg wird in Biodiesel umgewandelt
Warnung: Darum sollten Sie auf keinen Fall im Netz nach Avril Lavigne suchen
Avril Lavigne - dieser Name birgt Gefahr. Jedenfalls, wenn man den US-Softwarehersteller McAfee fragt.
Warnung: Darum sollten Sie auf keinen Fall im Netz nach Avril Lavigne suchen
Dieter Bohlen schwärmt von Bruce Darnell
Seit vielen Jahren sitzen Dieter Bohlen und Bruce Darnell Seite an Seite in der Jury der RTL-Castingshow "Das Supertalent". Seinen "Zwilling" lobt der Pop-Titan in den …
Dieter Bohlen schwärmt von Bruce Darnell
Sam Smith hat den Nervenkitzel vermisst
Es war in letzter Zeit still geworden um Sam Smith. Freunde und Familie standen für ihn im Vordergrund. Immer wieder aber sehnte sich der Sänger während seiner Auszeit …
Sam Smith hat den Nervenkitzel vermisst

Kommentare